FotoUser-Foto
Mönchspfeffer
Melle85 schrieb am 25.11.2016 um 14:29
Ansichten 981
Hallo.
Wir versuchen seit über einem Jahr ein Baby zu bekommen. Bei einer Untersuchung waren meine hormone nicht on Ordnung und ich soll clomifem nehmen was ich nicht will. Was haltet ihr von mönchspfeffer?
Freue mich auf eure Antworten
Lg
4 Antworten (neueste Antwort ist unten)
sort
Foto
KleinerLöwe schrieb am 28.11.2016 um 07:27    melden
Hallo,

also mir hat Mönchspfeffer geholfen.
Mein Zyklus war sehr unregelmäßig und ich hab's damit gut in den Griff bekommen. Und nach wenigen Wochen war ich schwanger ;-)
Aber eine Garantie gibt's natürlich nicht.
Alles Gute für dich
FotoUser-Foto
Melle85 schrieb am 30.11.2016 um 14:17    melden
Hallo,

danke für deine Antwort. Ich lasse es mal auf mich zukommen, was passiert.

vielen lieben Dank
FotoUser-Foto
Goldi schrieb am 07.12.2016 um 14:00    melden
Hallo,

bei mir hat Mönchspfeffer gar nichts gebracht, es hat weder meinen Zyklus reguliert, noch hat es mir zu einer SS verholfen. Ich habe aber allerdings Endometriose.


Liebe Grüße

Nicole + Puppi
FotoUser-Foto
Tanja-1994 schrieb am 10.12.2016 um 22:26    melden
Ich nehme Mönchspfeffer seit gut 2 jahren und es hat meinen Zyklus von 77 Tagen auf 35-40 Tagen reguliert

 

Anzeige    

 

 

Anzeige    

Entwicklung 0 - 8

Foren-Regeln
  1. Schreibe immer höflich
  2. Keine Werbung
  3. Leerzeichen nach . : , ;
  4. weitere Regeln ...
  5. Warum keine Werbung?
Empfehlung
Schnell-Kontaktsuche
Suche:
Alter:
PLZ: (max. 3)
   
Anzeige    
Empfehlung für Geburtstage