FotoUser-Foto
Und sie kann es doch :-)
Beitragsart
Jezzy779 schrieb am 23.02.2012 um 09:13
Ansichten 2344
Hallo,

bei der U5 wurde ja beklagt, dass unsere Maus sich nicht vom Rücken auf den Bauch dreht (aber umgekehrt, das zählt aber nicht).

Aber juhuuu, das viele Üben und "ärgern" hat sich gelohnt: sie dreht sich :-) Zwar noch widerwillig und nicht ganz so freimütig wie Lea aber sie tut es mit viel Locken. Ich hoffe es wird bald zur Gewohnheit für sie und nicht nur sporadisch.

Was sie noch kann: Brei essen :-) Aber sehr unüblich nicht Gemüse. Wir hatten gestern ein befreundetes Baby da das Abendbrei bekommt. Tabea hat draufgestiert aber das Gläschen kam mir nicht sehr sinnvoll für sie vor (es war für Babys ab 8 Monaten obwohl das andere Baby auch erst 6 Mionate alt ist, und auch noch mit Vanillegeschmack *kotz*). Also haben wir es mit Haferflocken, Banane, Wasser, Orangensaft probiert. Und siehe da: sie konnte nicht geug bekommen. Mh, ob man quasi "von hinten" anfangen darf wenn sie kein Gemüse nimmt?

So, jetzt geht´s zum Schwimmen :-)

Liebe Grüße
Jessica

4 Antworten (neueste Antwort ist unten)
sort
FotoUser-Foto
sandy2007 schrieb am 23.02.2012 um 09:55    melden
Beitragsart
Huhu,

na siehst Du, das ist doch klasse :-)

Und mit dem Brei, ich meine mal gelesen zu haben das man auch ruhig mit dem Abendbrei anfangen kann.
Wenn es Deiner Maus schmeckt und sie es gut verträgt, dann seh ich da kein Problem drin.

LG Sandra

Eine Mutter ist der einzige Mensch, der dich schon liebt, bevor er dich kennt.

*Johann Heinrich Pestalozzi*
FotoUser-Foto
MrsMum86:) schrieb am 23.02.2012 um 10:05    melden
Beitragsart
Hallo Süße *hi*

Das freut mich tierisch für dich *sekt*
Glückwunsch an deine Kleine *blume*
Das mit dem Brei denke ich ist kein Problem!
Lea mag überhaupt nicht diese Obstglässchen *no*
Nur vermischt mit Reisflocken oder so! Aber pur?? *kotz*
Die zieht da immer ein Gesicht, als hätte ich ihr Seife im Mund getan *lol*

Hauptsache es schmeckt *lieb*

Ich liebe es -
wenn du in die Pampers drückst,
dein Mund voller Brei ist,
du beim Essen anfängst zu niessen,
mit dir zu kuscheln,
dich beim Schlafen zu beobachten,
mit dir zu spielen,
und noch vieles mehr ...
Kurz gesagt: ICH LIEBE DICH
Anonym schrieb am 23.02.2012 um 11:34    melden
*hi*

Ich verstehe net warum dein Ka das bemengelt, jedes baby hat sein eigenes tempo und sollte zu sowas net gezzwungen werden, und mit 6 monate ist doch das drehen noch kein muss! Im DELFI ist mein kleiner der einzige der sich überhaupt dreht, die anderen sind auch älter und drehen sich gerade so auf die seite und kein arzt hat gesagt , oha da muss was getan werden *au* . Find ich irgendwie doof von deinem KA. Je nach wachstumsschub eröffnen sich neue welten für die kleinen und jedes baby findet diese neuen fähigkeiten unterschiedelich schnell, das andere babbelt früher, das andere guckt aufmerksamer, jedes ist aufseine art individuell. Also bitte lass dich net verunsichern, dein kleines weiss selber wann es bereit dafür ist!!

Liebe grüss *blume*
Steffi

Lebe deinen Traum und träume nicht dein Leben!!
FotoUser-Foto
Hsi86 schrieb am 23.02.2012 um 21:32    melden
Hallo,

hi glückwunsch zum drehen. Aber das mit sporadisch drehen kenn ich, Tim KANN es, macht es aber jetzt immer noch wiederwillig. Ich ärgerne ihn öfters und leg ihn auf den Rücken und wenn er zu einem Spielzeug hin krabbeln will muss er sich eben umdrehen.

Lg,
Hsiuying

Einem Baby wird das Leben geschenkt, ein Frühchen muss sich das Leben erkämpfen!!

 

Anzeige    

 

 

Anzeige    

Entwicklung 0 - 8

Foren-Regeln
  1. Schreibe immer höflich
  2. Keine Werbung
  3. Leerzeichen nach . : , ;
  4. weitere Regeln ...
  5. Warum keine Werbung?
Empfehlungen
Schnell-Kontaktsuche
Suche:
Alter:
PLZ: (max. 3)
   
Anzeige    
Empfehlung für Geburtstage