1. Geburtstag

1. Geburtstag 
Happy Birthday! Das erste Jahr ist um und nicht nur Baby hat viel gelernt sondern auch Mama und Papa sind um zahlreiche Erfahrungen und Kenntnisse reicher. Wenn das kein Grund zum Feiern ist!

Feiern

Beim ersten Geburtstag werden meist Familienmitglieder und Taufpaten eingeladen. Nicht selten wird tagelang gefeiert, weil auch die Krabbelgruppe und andere Freunde noch geladen werden sollen. Überfordere Dich und Dein Kind nicht. Nichts muss perfekt sein aber Spaß soll es machen! Und Du darfst nicht enttäuscht sein, wenn Dein Kind an seinem ersten Geburtstag vielleicht nicht  mit ausgelassener Fröhlichkeit feiert, sondern vielleicht ein bisschen launisch ist. Tränen gehören zum Kindergeburtstag oft dazu.

Einladungen

Gestalte die Einladungskarten aus bunter Pappe und schneide sie z.B. in Schmetterlings-Form aus, im Winter vielleicht eher weiße Pappe in Schneemann-Form usw. Schreibe das Datum, Uhrzeit und Ort darauf. Am Besten bewahrst Du ein Exemplar zum Einkleben in das Fotoalbum auf.

 

Dekoration

Im Handel gibt es Kerzen in Zahlenform oder Eisenbahnen als Kerzenhalter für die Geburtstagskerzen. Schön ist es, wenn Du schon beim ersten Geburtstag eine "Tradition" beginnst, die Jahr für Jahr weitergeführt wird. Da lohnt es sich dann vielleicht, besonders schöne und haltbare Kerzenhalter zu kaufen, die jährlich mit einer Kerze mehr zum Einsatz kommen.
Das Gleiche gilt für die Dekoration: Nimm eine schöne, haltbare Girlande (vielleicht selbst gebastelt), die Du jedes Jahr wieder hervor holest. Dein Kind wird sich später freuen, diese auf älteren Geburtstagsfotos zu entdecken.

 

Kinder-Spiele

Wasserbällw begeistern schon die Kleinsten und wenn man sie nicht ganz so stark aufpustet, dann lassen sie sich gut greifen. Wasserbälle mit aufgemalten Gesichtern (Farbe sollte wasserfest sein) sind ebenfalls spannend.

Weitere Kinderspiele für den Kindergeburtstag findest Du bei www.kindergeburtstag-planen.de!

 

 

Essen und Trinken für kleine Gäste

Apfelsaft mit Wasser verdünnt ist in diesem Alter meist das bevorzugte Getränk. Dazu passen Laugenkastanien, Dinkel- oder Milchbrötchen, Waffeln, Würstchen in die Hand (für Gäste mit Schneidezähnen) und "Baby-Fingerfood" allgemein.

 

Altersgerechte Geschenke

  • Schiebeentchen mit Watschelfüßen (gibt es auch in anderer Form). Die Kleinen werden damit mühelos laufen und gar nicht mehr ermüden. Das trainiert wunderbar.
  • Gut zum Laufen ist ebenfalls ein Tierchen zum hinterher ziehen.
  • Alles für die Sandkiste
  • Bücher zum Vorlesen und "Selberlesen", Buggy-Bücher (zum Befestigen am Buggy), Fühlbücher (mit verschiedenen Materialien zum Anfassen)
  • Bälle
  • Buntstifte oder Wachsmalstifte (dicke).
  • Schaukelpferd (mit Rücken- und Seitenlehne zum abmontieren)
  • Kindergeschirr z.B. von der "Küchenmaus" zusammen mit dem zugehörigen Buch
  • Sandkiste/Planschbecken
  • aufblasbares Hüpfpferd "Rody"
  • Bobby-Car (für drinnen mit Gummireifen)
  • Laufwagen bzw. Puppenwagen (z.B. von Haba)

Etwas Besonderes schenken

Beginne vielleicht damit, Deinem Kind jedes Jahr einen Brief zu schreiben, in dem Du die Erlebnisse des vergangenen Jahres mit eigenen Worten beschreibst, besondere Ereignisse und Gefühle festhältst. Dazu eignet sich ein schönes Schreibbuch oder ein Fotoalbum. Dieses Buch führst Du Jahr für Jahr am Geburtstag des Kindes fort und es ist eine wunderbare Erinnerung und ein bleibendes Geschenk für Dein Kind.

Anzeige    

 

Anzeige    
Aktuelles Thema: Adventszeit
amazon-Empfehlungen
Hallo-Eltern Apps
Eisprungkalender
Dein Eisprungkalender
Vornamen
Besondere Vornamen
Sprüche zur Geburt
Sprüche zur Geburt
Entwicklungskalender
Entwicklungskalender
Zahnkalender
Zahnkalender
Podcast
Geschichten Podcast
Tipp für den 1. Geburtstag
Anzeige    
Empfehlung