Rezept: Silvester Raketen

Silvester feiern mit Kindern
Ein schneller und einfacher Snack für zwischendurch oder das Buffet sind diese Silvester Raketen für Kinder (und Große).
So wird der lange Silvester-Abend gleich ein wenig kürzer und kurzweiliger. Du kannst auch jedes Kind seine Rakete selber fertig machen lassen ...

Zutaten:

  • 6 Würstchen
  • 1 Packung fertigen Croissant-Teig oder Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 1 rote Paprika
  • 6 lange Holzspieße
  • Backofen

 

Zubereitung:

  • Ofen vorheizen (verwende die vorgegebene Temperatur von der Teigpackung)
  • Öffne die Teigpackung und lege die Teigplatten ausgerollt auf ein großes Küchenbrett.
  • Schneide nun den Teig in Zick-Zack-Linien so ein, dass er eine lange Schnur ergibt-
  • Wickle den Teig nun um je ein Würstchen
  • Stecke die Würstchen auf lange Holzspieße bis die Holzspitze heraus guckt.
  • Wasche die Paprika und schneide kleine Dreiecke aus.
  • Stecke die Dreiecke auf die Holzspitze.
  • Lege die Spieße auf ein Blech und backe die "Raketen" bis der Teig knusprig ist.

 

 

 

Silvester feiern Ideen

Silvester Raketen

 

Anzeige    

 

Anzeige    
amazon-Empfehlungen
Empfehlung für Geburtstage
Anzeige