Sprüche zur Geburt

Neugeborenes Baby
Hier findest Du Textvorschläge für Sprüche oder für Glückwünsche zur Geburt eines Babys. 
Blättere einfach durch die Sprüche Sammlung oder filtere nach Deinem Geschmack, bis Du einen passenden Spruch findest.
Möchtest Du zur Entbindung gratulieren oder sie bekannt geben? Soll der Spruch lustig sein oder poetisch? Kurz für eine SMS zum freudigen Ereignis? Oder vielleicht lieber bedeutungsvoll und gereimt? Probiere verschiedene Kategorien aus, wir haben mehr als 200 Sprüche! Sogar für Zwillinge oder Adoption ist etwas dabei ...

Glückwünsche und Sprüche zum Baby

Schöne Sprüche zur Geburt fallen einem nicht immer in den Schoß. Diese mehr als 200 Gedichte, Reime und Glückwünsche zur Geburt eines Babys bieten für jeden etwas Passendes. 

Sprüche und Glückwünsche

Wähle in der folgenden Box aus, ob du Sprüche zur Geburt für eine Geburtsanzeige bzw. Geburtsankündigung suchst oder Glückwünsche zur Geburt eines Babys z.B. im Familien- oder Freundeskreis. Wähle dann weitere Kriterien bezüglich es Stils.

 

Textsuche:

Sprüche zur Geburt

Glückwünsche zur Geburt

poetisch

modern

klassisch

bedeutungsvoll

Reime

SMS-Text

Mehrlinge

Adoption

Englisch

Ein Baby ist ein Geschenk des Himmels:
Es trägt noch das Strahlen der Sonne im Gesicht,
den Glanz der Sterne in den Augen,
und das Schmunzeln des Mondes auf den Lippen.
(Barbara Schniebel)
Seit unser Engel angekommen ist,
schweben wir im 7. Himmel!
[Barbara Schniebel]
In den Augen eines neugeborenen Kindes
spiegelt sich das Wunder des Lebens

Anzeige

Zwei kleine Hände greift nach einem großen Leben,
und viele Erlebnisse wird's für sie geben.
Was werden diese Hände tun?
Und werden sie wohl jemals ruhn‘?
Wieviele Bilder werden sie uns schenken?
Wie viele Räder einmal lenken?
Wie oft werden sie kleckern und matschen?
Wem werden sie wohl einmal klatschen?
Welche Geschichten werden sie schreiben?
Und werden die Finger aus der Nase bleiben?
Werden sie unsere Wände bekritzen?
Und Tiere streicheln und Freunde kitzeln?
Was werden sie spielen, wann zappeln, was zeigen?
Werden sie Klavier spielen oder gar geigen?
Ich weiß es nicht doch eines ist klar:
Zum Greifen sind unsere Hände stets nah!
[Autorin: Barbara Schniebel]
Eine kleine Hand greift nach der größten Liebe!
All unsere Wünsche haben sich in
*Name des Kindes* erfüllt,
ab jetzt wünschen wir nur noch für sie / ihn!
[Barbara Schniebel]
Wir wünschten uns ein kleines Leben
Doch lange blieb es uns verwehrt
Wir haben niemals aufgegeben
Und unser Wunsch wurde berschert.
*Name des Kindes* ist da!
[Barbara Schniebel]
Schön ist, was man mit Liebe betrachtet!
Wenn Liebe immer weiter wächst
dann wird sie für alle sichtbar.
Wir freuen uns,
[Name des Kindes]
in unsere Arme zu nehmen.
Geburtsgröße: xx cm
Geburtsgewicht: xxxx g
Kopfumfang: xx cm
... und unsere Freude ist unermesslich!
1-10 | 11-20 | 21-30 | 31-40 | 41-50 | 51-60 | 61-70 | 71-80 | 81-90 | 91-100 | 101-110 | 111-120 | 121-130 | 131-140 | 141-150 | 151-160 | 161-170 | 171-180 | 181-190 | 191-200 | 201-210 | 211-220 | 221-230

 

Vielleicht interessieren Dich auch unsere Taufsprüche? Alles rund um die Taufe von der Auswahl der Paten, der Konfession der Eltern bis hin zu Liedertexten für den Taufgottesdienst findest Du ebenfalls bei Hallo-Eltern.de.

Besucher dieser Seite lesen auch:

Buchtipps

Amazon

 

 

 

 

 

Anzeige:

Hallo-Eltern-Tipp

Möchten Sie für die Geburt Ihres Babys eine schöne Karte verschicken?

Bei StarCards finden Sie besonders schöne Geburtskarten: Lieb, lustig, frech, fröhlich... alle Karten können "live" am Computer individualisiert werden, ganz einfach und persönlich.

Bequem online erstellt, haben Sie die Karten schnell im Haus und Kopf & Hände frei für das Wichtigste: Ihr Baby!

 

Hier ein paar Beispiele (zur Vergrößerung anklicken):

 

Bild 1 Bild 3 Bild 4 Bild 3

www.starcards.de

Anzeige    

 

Anzeige    
Video
Empfehlung
Entbindungstermin:
Diese Woche:
Es sind keine Einträge vorhanden.
Schnell-Kontaktsuche
Suche:
Alter:
PLZ: (max. 3)
   
Aktuelles Thema: Adventszeit
Anzeige    
Empfehlung für Geburtstage

 

Bekanntgabe einer Geburt
Viele Eltern verkünden die Ankunft des Babys schon aus dem Kreißsaal heraus per SMS und mit einem Foto und schon wenig später kommen die ersten Glückwünsche. Die offizielle Mitteilung erfolgt dann meistens durch eine Karte - z.B. mit einem Bild oder Fußabdruck des Babys. Darauf gehören alle wichtigen Eckdaten wie Geburtsgewicht, Größe und Kopfumfang. Natürlich darf auch der Name auf der Karte nicht fehlen. Außerdem: Wie lange dauerte die Geburt von der ersten Wehe bis zum ersten Babyschrei? Ging alles glatt?.

In vielen Regionen ist es auch üblich, eine Anzeige zur Geburt in die Zeitung zu setzen. Das klingt dann in etwa so:
"Marie und Paul Mustermann geben die Geburt ihre Sohnes Xaver am 01.01.2013 bekannt." Es kann auch gern ein wenig pfiffiger sein! Unsere Sprüche zur Geburt helfen Dir, einen passenden Text zu finden.

Freunde und Verwandten werden unter dem Vorwand "Geschenke zu bringen" eine ausführliche Besichtigung des Kindes vornehmen. Auch hier sind Karten zum Geschenk üblich und man sollte sich etwas Nettes überlegen, was die Eltern freut oder zum Schmunzeln bringt. Toll sind eigene Gedichte aber nicht jeder ist von der Muse geküsst, darum lass Dich hier von Sprüchen inspirieren.

Weitere Bräuche rund um die Geburt:
Unter Männern beliebt ist auch das "Baby bepinkeln", welches oft schon stattfindet, während Mutter und Kind noch in der Obhut der Klinik sind. Bei dieser Tradition wird auf das Wohl des Kindes getrunken, Familie, Freunde und Nachbarn sind für gewöhnlich geladen. Ursprünglich kam diese Tradition aus Norddeutschland aber sie ist mitlerweile überall  in Deutschland beliebt.
Ein weiterer Brauch ist das Rauchen einer Zigarre - oft in den USA zelebriert.
Schwiegermütter orakeln gern, wem das Baby denn nun besonders ähnlich sieht und mancherorts wird die Plazenta (der Mutterkuchen) im Garten vergraben und ein Baum darauf gepflanzt.
Manche Schwangere feiern auch kurz vor der Geburt eine Baby-Party oder eine Geburts-Weihe, in der das Baby vorab willkommen geheißen wird. Die Geburtsweihe ist dabei noch eine recht neue Tradition, die ihren Ursprung bei den Urvölkern von Amerika hat. Der Schwangeren wird dabei zur Geburt viel Kraft gewünscht und ihre Freundinnen schreieb dafür Sprüche auf kleine Zettel, die die Schwangere dann mit zur Geburt nimmt und dort als Unterstützung und Motivation lesen kann.