FotoUser-Foto
Eine süße Weihnachtstradition
BarbaraS schrieb am 27.11.2012 um 20:15
Ansichten 10489
Hallo,

jetzt muss ich euch mal etwas Süßes erzählen:
Ich bin hier auf amerikanische Seiten immer wieder auf etwas gestoßen, das sich "Elf on the shelf" nennt. Also habe ich meine Freudin gefragt, was denn das sei.
Sie hatte sofort ein Grinsen im Gesicht und erklärte, dass es sich dabei um eine sehr witzige Weihnachtstradition handelt.:
In der Nacht nach Thanksgiving kommt ein kleiner Elf (in Form einer kleinen, dürren Puppe mit rotem Anzug und roter Mütze) ins Haus und beobachtet, was die Kinder des Hauses so treiben. Jede Nacht fliegt dieser Elf zum Nordpol und erstattet dem Weihnachtsmann Bericht. Dann fliegt er wieder zurück. Der Elf ist jeden Tag an einer anderen Stelle des Hauses zu finden und das kann man sehr witzig ausbauen (googlet mal im Netz nach Bildern zu "elf on the shelf".

Wichtige Regeln: Man muss dem Elf einen Namen geben und man darf ihn auf keinen Fall berühren, sonst geht die Magie verloren!

Meine Freundin erzählte mir, dass ihr Elf mal in der Speisekammer vom Regal gefallen sei, also haben sie einen Topf über ihn gestülpt, um sicher zu stellen, dass ihn niemand berührt :-)
Jeden Morgen nach dem Aufwachen, sausen die Kinder durchs Haus,um zu sehen wo sie ihn entdecken und wer ihn zuerst findet.

Ich finde das viel netter als "... was wohl der Weihnachtsmann dazu sagt wenn ich ihm das erzähle ..." oder so etwas.

Unser Elf kam letzte Nacht und die Kinder haben sich auf den Namen "Flint" geeinigt. Ab jetzt muss ich halt jede Nacht daran denken ihn woanders hinzusetzen und mir dabei etwas Witziges überlegen - ich freu mich schon so drauf! Falls ich die Zeit finde, werde ich immer ein Foto vom aktuellen Elf-Szenario in mein Profil laden ;-) und hier evtl. etwas dazu schreiben - also setzt den Thread in Eure Favoriten wenn ihr den Spaß miterleben wollt *clown*

Viele Grüße,
Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
65 Antworten (neueste Antwort ist unten)
sort
FotoUser-Foto
Bambiboo schrieb am 27.11.2012 um 20:44    melden
Das ist wirklich eine tolle Idee... :-)

Bin gespannt auf die Bilder von dir :-)

FotoUser-Foto
troll_e schrieb am 27.11.2012 um 21:02    melden
*hi* Das heißt, die Kinder haben ab dem 27.12. bis Thanksgiving "Narrenfreiheit" ;-)? Hier sollte der Elf besser das ganze Jahr sitzen... ;-)

Schöne Grüße



FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 27.11.2012 um 22:02    melden
@troll_e
Ich sehe das eher so: Von Thanksgiving bis zum 25.12. habe ICH Narrenfreiheit und den Rest des Jahres muss ich die Kinder eben selbst erziehen ;-)

@all:
Das Bild vom Elf (heute auf unserer Kücheninsel) habe ich eben mal ins Profil geladen ... dann wisst Ihr, wie unser Elf "Flint" aussieht.

:-) Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
tannilein schrieb am 27.11.2012 um 23:28    melden
Hallo Barbara, das ist ja wirklich niedlich mit dem Elf. Bin sehr auf die Geschichten von Flint gespannt und habe es abgespeichert.

Viel Spaß mit Flint und liebe Grüße aus HH
Tanja

Liebe Grüße von Tanja mit Lara und klein Mika :-)
FotoUser-Foto
GetShorty schrieb am 28.11.2012 um 08:11    melden
Das ist ja eine wirklich tolle Geschichte. Ich liebe Amerika und seine Ideen/Traditionen. :-)

Bin schon sehr auf euren Flint gespannt und wo er sich überall versteckt :-)

FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 28.11.2012 um 16:28    melden
Bungeeeeeeeeeee

Ist es zu fassen? Da schnappt sich dieser kleine freche Elf einfach mein rotes Wollknäul und lässt sich von der Galerie herab baumeln! Da hängt er nun, auf Schulterhöhe - d.h. wir müssen immer vorsichtig dran vorbei laufen - und dreht sich rund herum. Naja, so kann er auf jeden Fall sehen, ob die Kinder ihre Jacken und Schuhe ordentlich weg stellen bzw. hängen!

Gleich nach dem wach werden sauste Lili durch das Haus, auf der Suche nach Flint. Fast wäre sie gegen ihn gelaufen - puh, noch mal gut gegangen. Erst hat sie auf den Regalen gesucht, schließlich heißt es ja "Elf on a Shelf", aber so viele Regale haben wir nicht.
Eigentlich hatte ich überlegt, den Elf im Laptop der Kinder "einzuklemmen", damit sie mal einen "Computer freien Tag" haben, aber dann fiel mir ein, dass Lili heute noch einige Hausaufgaben am Laptop fertig bekommen muss - also aufs Wochenende oder so verschieben ... jedenfalls hat es Spaß gemacht, nachts durchs Haus zu schleichen und sich etwas auszudenken.

Viele Grüße,
Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
Launebaerchen schrieb am 28.11.2012 um 18:07    melden
Total schön die Elf Idee.
Das kenne ich wirklich nicht und eure Elf sieht so süß aus.
Hast du ihn gekauft oder gebastelt?

Ich bin auf weiter Elf Tage gespannt und denke gerade so an den Kühlschrank :-) wäre dem Elf sicher viel zu kalt,oder !?

Viel Spaß weiterhin mit Flint :-)



lieben Gruss
Bärchen

Die anderen werden dich immer kritisieren und lästern,es gibt kaum einen Menschen,der dich so akzeptiert,wie du bist.Lebe so,wie du es für richtig hälst,folge deinem Herzen.
(aus einer Zeitschrift)
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 28.11.2012 um 21:53    melden
Die Kühlschrankidee ist klasse, da werde ich drauf zurück kommen!
Der Elf ist gekauft und sozusagen "Standard". Er kommt in einer süßen Verpackung zusammen mit einem zugehörigen Buch, in dem (gereimt!) erklärt wird, was es mit dem Elf auf sich hat und wie die Regeln sind. E gibt den Elt allerdings auch noch als Mädchen, dann ist ein kleines röckchen dabei :-)
Ich habe mich aber für einen männlichen Elf entschieden weil ich irgendwie dachte, dass die Kinder da mehr Respekt haben (ja, ich weiß, das ist altmodisch aber wenn sie nun mal so eine nachgiebige Mutter haben ...)
Ich habe schon eine Idee für nächste Nacht aber ich verrate nix!

Bis morgen!
Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
nickirene schrieb am 28.11.2012 um 21:59    melden
Stellst du dir nachts einen Wecker? :-)

FotoUser-Foto
tannilein schrieb am 28.11.2012 um 22:07    melden
Kleb ihn doch mal - alle viere von sich gestreckt - mitten auf die Mattscheibe :-) ....falls du mal einen Fernsehfreien Tag/Abend haben möchtest. Da könntet ihr dann alle zusammen vielleicht ein Gesellschaftsspiel spielen ;-)

Lg Tanja

Liebe Grüße von Tanja mit Lara und klein Mika :-)
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 28.11.2012 um 22:15    melden
@nikirene: Nö, da käme ich echt nicht hoch. Ich warte, bis alle Kinder schlafen, was lange dauert ... Robin darf ja bis 9 Uhr auf bleiben und schläft meist nicht sofort ein. Aber wenn ich es mal nicht nachts schaffe: Ich bin morgens als erste auf den Beinen - darf mich aber dann natürlich nicht erwischen lassen ;-)

@tannilein: Den Gedanken hatte ich auch schon so ähnlich - aber an Wochentagen läuft der Fernseher hier für die Kinder gar nicht. Die haben so viel Hausaufgaben auf und die Schule geht ja bis 3 bzw. 4 Uhr... meine Kinder sind froh wenn sie mal Zeit finden vor die Tür zu gehen. Also auch eher etwas fürs Wochenende. Aber gern alle immer her mit Ideen denn ich bin nicht sicher ob mir bis zum 25.12. immer etwas einfällt.

Grüße,
Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 29.11.2012 um 15:26    melden
Einen Bleistift, etwas Angelschnur und einen Christbaumschmuck-Haken - mehr braucht man als Elf nicht, um angeln zu gehen! Die Kinder haben sich heute früh kaputt gelacht, als sie Flint auf dem Aquarium entdeckten! *lol*
Ich musste allerdings darauf achten, dass der Haken nicht wirklich im Wasser hängt, denn unsere Fische sind total verfressen und würden sich vermutlich sofort an den Haken hängen.

Flint ist nun auch auf unserer Facebook-Seite zu finden. Wenn Du Flint magst, dann "like" ihn doch und "share" ihn mit Deinen Freunden :-)

Grüße,
Barbara



*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
Bambiboo schrieb am 29.11.2012 um 21:28    melden
Richtig genial... :D


FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 30.11.2012 um 18:05    melden
Heute war es besser als Ostern! Die Kinder haben gesucht und gesucht - nirgends ein Flint zu sehen! Bis ich ihnen den Tipp gab, doch mal in der Speisekammer nachzusehen. Und tatsächlich: Da sitzt er auf unserem (echten, deutschen) Sauerkraut und schlürft genüsslich an unserem Sirup! Klar was als nächstes kommt, oder? Na, ich verrate es nicht! Wartet ab bis morgen :-)

Grüße von Elfen-*clown*,
Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
nickirene schrieb am 30.11.2012 um 18:15    melden
*lol* er liegt betrunken neben einem bierkasten

FotoUser-Foto
Launebaerchen schrieb am 30.11.2012 um 18:22    melden
...oder sitzt im heißen Kochtopf *lol*
ich bin gespannt !

lieben Gruss
Bärchen

Die anderen werden dich immer kritisieren und lästern,es gibt kaum einen Menschen,der dich so akzeptiert,wie du bist.Lebe so,wie du es für richtig hälst,folge deinem Herzen.
(aus einer Zeitschrift)
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 30.11.2012 um 18:55    melden
:-)
Um betrunken zu werden braucht man hier bei dem laschen amerikanischen Bier deutlich mehr als einen Kasten *engel*

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
strampelhexe schrieb am 30.11.2012 um 19:09    melden
Sauerkraut und Sirup?
Ganz klar, morgen hängt er über der Kloschüssel, wie rum, überlasse ich Dir *lol*

Ganz liebe Grüße und viel Spaß weiterhin mit Flint
Nicole

*****************
Wer einen Tsunami auslöst, muß damit rechnen, kurzzeitig auf dem Trockenen zu stehen

*hexe*
FotoUser-Foto
nickirene schrieb am 30.11.2012 um 19:37    melden
Hahaha *lol* dann sollte sie sich ganz schnell ein dixi Klo besorgen. Denn er darf ja nicht bewegt werden.
Ich wäre ja dafür das er auf dem Sofa mit einer wärmflasche sitzt...wegen den bösen Bauchschmerzen.

FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 30.11.2012 um 22:02    melden
*lol* Ihr seid klasse, ich lach mich grad wirklich kaputt!!!! Ich glaube der Elf macht uns allen mindestens genauso viel Spaß wie meinen Kindern :-)

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
Launebaerchen schrieb am 01.12.2012 um 07:43    melden
Guten Morgen...
...und wo sitzt der liebe Flint ???

Ich bin so neugierig und gespannt. Bin extra früh am Lappi,da fällt mir gerade ein,das ihr ja jetzt Nacht habt *denk* und der Elf ja erst jetzt einen neuen Platz bekommt.

Ich hoffe Ihr konntet alle gut schlafen!?

Alles liebe
und einen schönen 1.Dezember

lieben Gruss
Bärchen

Die anderen werden dich immer kritisieren und lästern,es gibt kaum einen Menschen,der dich so akzeptiert,wie du bist.Lebe so,wie du es für richtig hälst,folge deinem Herzen.
(aus einer Zeitschrift)
FotoUser-Foto
nickirene schrieb am 01.12.2012 um 11:00    melden
*panik* bin auch schon total gespannt.

FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 01.12.2012 um 16:10    melden
Sorry, aber früh aufstehen nützt tatsächlich nichts ;-)
Aber hier nun der neuste Elfen-Streich:
Die Kinder durften letzte Nacht zusammen in einem Zimmer übernachten. D.h. ich musste ewig warten bis sie eingeschlafen sind denn ich wollte es unbedingt in Lili's Zimmer ausrichten. Hier hat jeder eine eigene Waschecke im Zimmer und dort putzt unser Elf nach all dem Zuckerkram nun natürlich seine Zähne - schließlich muss er mit gutem Beispiel voran gehen!
Die Kinder haben sich sehr amüsiert aber Lilith ist froh, dass er nicht ihre elektrische Zahnbürste genommen hat, so kann sie es ihm nun gleichtun!
Nur an der Zahnseide ist Flint irgendwie gescheitert ...
Lili glaubt übrigens, dass Flint mir wohl gefolgt ist, als ich sie nachts zugedeckt habe, und so in ihr Zimmer kam.

*bl*

Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 02.12.2012 um 16:41    melden
Eiskalt erwischt!!!!
Dieser vernaschte Flint hat sich doch tatsächlich einen Bonbon aus Robins Süßigkeiten-Vorrat gemopst. Gut dass seine Lego-Garde aufgepasst hat. Nun haben sie ihn erst einmal festgesetzt bzw. an den Nachtschrank gebunden!
Ob er morgen wieder frei kommt?

Barbara

P.S. besucht Flint doch auch einmal auf facebook!

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
nickirene schrieb am 02.12.2012 um 16:59    melden
:-) ich bewundere dich...so viele Ideen

FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 03.12.2012 um 16:24    melden
Flint wird reumütig! Heute früh fanden ihn die Kinder nach langer Suche ... na wo wohl? Klar, auf dem "shelf", sprich Bücherregal. Dort widmet er sich zurzeit der Lektüre von Sigmund Freud und versucht seine Probleme (Naschsucht) zu lösen. Außerdem fanden die Kinder eine kleine Nachricht und den Bonbon vom Vortag. Auf der (klitzekleinen) Elfennachricht stand:
Dear Robin, I am very sorry for taking your candy. Please don't tell Santa, pleeaase!! Sincerly, Flint

Für die, die es nicht so mit dem Englischen haben, hier auf Deutsch:
"Lieber Robin, es tut mir so leid dass ich Deinen Bonbon genommen habe. Bitte sage es nicht dem Weihnachtsmann, biiittte!! Hochachtungsvoll, Flint"

;-)

Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
nickirene schrieb am 03.12.2012 um 16:41    melden
Wie wäre es mal mit einem teekränzchen mit einigen teddys und puppen? *clown*

FotoUser-Foto
nickirene schrieb am 03.12.2012 um 16:43    melden
So eine Art Selbsthilfegruppe für naschsüchtige *lol*

FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 03.12.2012 um 17:00    melden
Gruppentherapie? Gute Idee und ich weiß auch schon, wer die Gruppe moderiert: Barbie! *lol*

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 04.12.2012 um 15:56    melden
Das war ein Spaß!
Flint war ziemlich leicht zu finden, er saß auf dem Klavier. In der Hand ein Notenblatt (Miniatur-Größe) und neben ihm wieder eine Nachricht:
Dear Lilith and Robin! I feel a little homesick, can you sing me a Christmas song? Thank you, I will put it on the "nice" list!
Sincerly, Flint

Also setzte sich Robin ans Klavier und es wurde von den Kindern morgens noch vor 7 Uhr ein Weihnachtslied geschmettert *lol* ... hach war das süß! Aber jetzt habe ich einen "jingle bells"-Ohrwurm!

:-) Barbara


*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 05.12.2012 um 15:16    melden
Achtung, jetzt wirds romantisch!
Flint hat sich Barbie geschnappt, sie in ein Hochzeitskleid gesteckt und die kleine Shelly ist das Blumenmädchen. Dann hat er sich eine Krone aufgesetzt und sich auf ein weißes Ross begeben ... was ergibt das?
Flint ist der edle Prinz auf dem weißen Ross, auf den doch alle Frauen irgendwie hoffen ;-)

Lili findet es sooo witzig! Sie hätte am Liebsten ein Foto davon mit zur Schule genommen.

Ich bin nur froh das Flint nicht vom Pferd gefallen ist, ich war nicht sicher ob das hält!

Viele Grüße,
Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 06.12.2012 um 15:14    melden
Wuaaaa, das wäre fast schief gegangen ... die meisten Unfälle passieren ja bekanntlich im Haus!
Wir fanden Flint heute früh am Kamin hängend und dabei in der Lichterkette verfangen, was ihm vermutlich den Hals gerettet hat. Dabei stand auf dem Kamin folgende Elfen-Nachricht:
Dear Lilith!
why do you put your socks everywhere? Stockings must hang at the fireplace! Sincerly, Flint


OK, nun aber von vorn: Heute ist ja Nikolaus Tag und weil wir amerikanische und deutsche Traditionen mit einander verscmelzen, handhaben wir das so, dass die Kinder den Wunschzettel bis zum 5.12. fertig haben müssen denn der Nikolaus nimmt ihn nachts mit und bringt ihn zum Weihnachtsmann.
Dazu werden die traditionellen amerikansichen Schocken an den Kamin gehängt und obendrein die Schuhe geputzt und auch an den Kamin gestellt.
Flint ist nun aufgefallen, dass Lilith sich immer ihre Socken von den Füßen rupft und die Stinksocken einfach irgendwo liegen lässt (sehr nervig!) und hat versucht ihre Socke an den Kamin zu hängen, wo sie ja wohl hingehören. Dabei muss er abgestürzt sein. Der Nikolaus hat nun seinerseits die Socke gesehen, wusste dass Flint sie aufgehängt hat und hat ihm einen Candycane hinein getan (oh, oh, das klingt nach einem Rückfall zur Süßigkeitensucht!).
Dramen spielen sich hier nachts ab und keiner bekommt was mit! Ob Lili ihre Socken wohl zukünftig besser weg räumt? Wird Flint rückfällig? ... das erfahrt ihr morgen!

Grüße,
Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
Launebaerchen schrieb am 06.12.2012 um 18:02    melden
Hallo,
wow...was du dir immer einfallen läßt...ähm,ich meinte Flint;-)
Schon schön...und deine Geschichten dazu,ich freue mich auf jeden weiteren Tag mit Flint.

Mal ganz ehrlich,glaubt Robin noch so richtig daran...ich meine "hallo" er ist 12J.
Ich würde es wirklich toll finden,wenn meine Große noch dran glaubt...aber der Zug ist abgefahren...leider!

Mach weiter so Barbara,ich finde es klasse,das auch Du soviel Spaß an dem "weiterfliegen in der Nacht" mit Flints hast.

liebe Grüße aus dem "KALTEN" und leicht verschneiten NRW




lieben Gruss
Bärchen

Die anderen werden dich immer kritisieren und lästern,es gibt kaum einen Menschen,der dich so akzeptiert,wie du bist.Lebe so,wie du es für richtig hälst,folge deinem Herzen.
(aus einer Zeitschrift)
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 06.12.2012 um 18:25    melden
Hallo Launebaerchen,

naja, Robin ist ein sehr analytischer Denker und hat obendrein eine gute Beobachtungsgabe - es würde mich wundern, wenn er nicht erhebliche Zweifel hätte.

Aber ich bin auch gut! Ich verwische die Spuren sehr gründlich und benutzte z.B. Weihnachten nie das Geschenkpapier das offen zugänglich ist. Ich habe immer einen extra-Vorrat für die Geschenke der Kinder.

Und auf der anderen Seite liebt er alles Magische und ist ein Träumer und obendrein behaupte ich immer, dass, wenn die Kinder nicht mehr an den Weihnachtsmann glauben, die Eltern die Geschenke kaufen müssen und dann gibt es nur noch Unterwäsche! Da will er ganz sicher kein Risiko eingehen :-) :-) :-)

Aber es fällt aus seiner Richtung schon mal die eine oder andere spitze Bemerkung, nur würde er auch nie seiner kleinen Schwester den Spaß verderben! Die war heute früh soooo aufgeregt und hat sich deshalb dann um 6:00 zu ihrem Bruder ins Bett gekuschelt, damit sie das Warten bis zum Aufstehen besser aushalten kann.

Hach, die Weihnachtszeit ist so aufregend und wer alles glaubt, hat definitiv mehr Spaß dabei! Ich hoffe nur dass die Namensählichkeit zwischen Sankt Nikolaus und Santa Claus nie auffällt! Im Deutschen fiel das ja bisher nicht auf ...

Liebe Grüße,
Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 07.12.2012 um 15:56    melden
"Oh Flint!" waren Lilis Worte heute früh nur *no*, als sie ihn im Kühlschrank entdeckte. Die Zuckerstange an der Kühlschranktür gab den nötigen Hinweis. Robin zweifelte den Nutzen von psychologischen Bücher an und ich habe nur gegrinst denn jemand musste das Eis ja schließlich essen, damit wir einen Eisstab haben ;-)
Immerhin hat sich Flint für den Kühlschrank warm angezogen und Ohrenwärmer aufgesetzt - die muss er sich vom Nordpol mitgebracht haben ...



*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 08.12.2012 um 16:02    melden
... statt Schlittenfahrt: Einfach in Klopapier einwickeln und die Treppe runter kullern lassen! Nicht zur Nachahmung empfohlen weil es nur bei knochenlosen Elfen ohne Verletzung geht!
Lili hat ja die Theorie dass Flint mall ganz dringend aufs Klo musste und sich dann im Klopapier verheddert hat und die Treppe runter gestürzt ist - nun, die Wahrheit ist irgendwo da draußen ...

Oder auch einfach so: Wir haben es gestern abend vergessen und ich bin heute früh um 6 Uhr panisch aufgewacht und dies war das schnellste Szenario dass ich hinbekam ohne die Kinder zu wecken. *arg* Das ist ja noch mal gut gegangen!

Grüße,
Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
Annette schrieb am 08.12.2012 um 17:21    melden
Oh mein Gott, ich bin absoluter Fan Deiner Geschichten, ich liebe sie und teile sie ständig auf Facebook. Dort hat mir ein Kollege schon gesagt, dass ich besessen bin von Flint...ja bin ich tatsächlich...

LG Annette

Sprich Klartext! Wenn ich es durch die Blume haben will, schau ich Biene Maja...

Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 09.12.2012 um 18:59    melden
"Du verrückter kleiner Elf! Karussell fahren auf dem Ventilator? *au* ich glaub jetzt hakts! Weiß Du eigentlich, wie gefährlich das ist? Man-oh-man, Dich kann man aber auch keine Nacht aus den Augen lassen ...."

Die Kinder zittern heute vor Angst, dass jemand versehentlich den Ventilator einschaltet ... wir haben ja auch 24°C! ab morgen wird es kälter ... aber bis dahin ist Flint ja schon wieder woanders!

@Annette: Wir haben, glaube ich, genügend Interessenten für eine "Anonyme-Flint-Süchtige"-Selbsthilfegruppe zusammen! Vielleicht nach Weihnachten? *lol*

Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
Launebaerchen schrieb am 10.12.2012 um 14:09    melden
Hi Barbara,

auch ich möchte mich in der Selbsthilfegruppe anschließen. Nächstes Jahr möchte ich auch das die Kinder vom Elf verzaubert werden.
Also,ich bin dabei....wegen der Adresse von uns und den Preis musst du mir bescheid geben.

Es ist für mich jeden Tag toll deine Beiträge zu lesen...es ist eine Art Adventskalender für mich.
Freue mich auf weitere Flint-Tage :-)



lieben Gruss
Bärchen

Die anderen werden dich immer kritisieren und lästern,es gibt kaum einen Menschen,der dich so akzeptiert,wie du bist.Lebe so,wie du es für richtig hälst,folge deinem Herzen.
(aus einer Zeitschrift)
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 10.12.2012 um 17:25    melden
... ich glaube Flint ist noch immer etwas schwindelig von der Höhe beim Ventilator, darum hat er sich hingelegt. Dass er das ausgerechnet auf Robins Laptop macht, ist kein Zufall. Folgender Brief lag dabei:
Dear Robin!
Can you put your t-shirts at the right place, please? Don't want to tell on you, because I like you, but this chair is too messy!
Sincerly, Flint


Übersetzt und zusammengefasst: Robin, leg Deine T-shirts dahin wo sie hingehören, ich will dich nicht beim Weihnachtsmann verpetzen müssen weil ich dich mag, aber dieser Stuhl ist zu unordentlich!

Ich hätte ja die Unordnung auf dem Stuhl noch mit fotografiert aber die war irgendwie ganz plötzlich verschwunden ... ach ja und übrigens habe ich kürzlich beobachtet, wie Lilith ihre Socken erstmals ohne Aufforderung gleich an den richtigen Platz gebracht hat ... Flint wirkt!

:-)
Barbara (der langsam Elfenohren wachsen ...)

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 11.12.2012 um 16:01    melden
Windpocken? Ausgerechnet an ihrem Geburtstag? Kann nicht sein denn die hatte sie doch schon. Ein Blick auf Flints Gesicht brachte die Wahrheit hervor: Elfen-Küsse! Der freche kleine Elf hat sich meinen Lippenstift gemopst und heute Nacht Lili fleißig abgeknutscht! Nun sitzt er bei ihrem Geburtstagstisch mit Geschenkpapier und Kerze und lächelt verschmitzt. Aber meinen Lippenstift hätte er gern mal zurück bringen können!
Elfen-Küsse bringen Glück, habe ich Lili erzählt.

Hach, war das süße heute früh, als sie sagte "Danke, Flint, dass du heute Nacht zu mir gekommen bist!"

Die Elfenlippen habe ich übrigens mit der Technik vom Adventskalender erzeugt (Tag 3 ).

:-) :-) :-)
Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 12.12.2012 um 16:49    melden
"Schlangenbeschwörung" - Lili hat die Szene sofort begriffen, bei ihrem Bruder ist der Groschen erst nach ein paar Minuten gefallen.

Die Idee kam mir ganz spontan,ich wollte etwas, was schnell geht denn ich war furchtbar müde und wollte keinen Aufwand betreiben ... es wird auch immer schwieriger, sich etwas auszudenken das lustig ist aber auch heimlich und leise durchgeführt werden kann. Aber bis Weihnachten halten wir durch, keine Sorge! Ein paar Ideen haben wir hier noch ...

Grüße,
Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
nickirene schrieb am 13.12.2012 um 19:43    melden
Beitragsart
Vielleicht möchte flint auch mal sehen wie kreativ die Kinder sind...er könnte sie mal zum basteln auffordern. :-)
Am Wochenende wäre das eine gute Aufgabe denke ich.

FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 13.12.2012 um 22:14    melden
Hi!

sorry dass es heute so spät geworden ist, aber ich bin voll im Weihnachtsstress! Darum bin ich auch noch nicht dazu gekommen, hier zu dekorieren. Der Baum steht zwar schon am Platz aber bisher ohne Schmuck ... und auch im Rest des Hauses sieht es noch dürftig aus! Darum hat Flint nun einfach schon mal angefangen zu dekorieren - auf seine Art.
"Flint, Du bist verrückt geworden!" war Lilis Meinung dazu *denk*

Viele Grüße,
Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 13.12.2012 um 22:18    melden
@nikirene: Am Wochenende habe wir hier eine Geburtstagsparty, da wird garantiert etwas gebastelt :-), Kekse gebacken haben wir auch schon, hast Du noch eine andere Idee? Die Sache mit der Wärmflasche habe ich noch im Kopf ... oder sie sollen mal einen Tag lang ihre gestresste Mutter verwöhnen ;-) *engel*

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 16.12.2012 um 20:09    melden
Sorry, Mädels, gester habe ich es einfach nicht geschaft eine Foto zu machen und zu posten. Wir hatten hier eine große, 5 Stunden lange Kindegeburtstagsparty ... das war ich etwas beschäftigt *sterne*
Aber hier eine kleine Beschreibung von Flint gestern:
Er steckte (bzw. stand)in einem Holzkästchen, gegen das ein kleiner Brief an die Kinder gelehnt war. Darauf schrieb er, wie lieb er sie beide hat und dass er wegen der Geburtstagsparty schon ganz aufgeregt ist.
Davor hatte er aus Legosteinen ein Herz gelegt.
Lili hat dann mit anderen Legosteinen "Thanks" darunter geschrieben - so süß!

Heute nacht hat Flint dann mit den Puppen und Kuscheltieren einfach noch ein bisschen weiter gefeiert. In den frühen Morgenstunden ist er mit denen dann erschöpft auf dem sitzkissen eingeschlafen. Lilis Puppe hat ein ihren Pailletten-Schal zu einem fetzigen Disokleidchen umgewandelt ... ich glaube das ging hier ganz schön wild zu!

;-)

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 17.12.2012 um 16:57    melden
Probefahrt! Flint findet Rentiere und Schlitten offenbar nicht mehr so zeitgemäß, darum hat er mal Alternativen ausprobiert und ist mit Robbis ferngesteuertem Auto ein wenig umher gefahren. Mit der Beinfreiheit mangelt es allerdings und ob sich all die vielen Geschenke auf der Ladefläche transporieren lassen? Also auch wenn die meisten Texaner ein ähnliches Gefährt besitzen, ich glaube der Weihnachtsmann bleibt bei dem was er hat ... zu dem Schluss ist sicher auch Flint gekommen.

;-)

Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
nickirene schrieb am 17.12.2012 um 17:02    melden
Flint ist bestimmt traurig das er bald wieder gehen muss... :-(

FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 18.12.2012 um 16:10    melden
Flint, der Gipfelstürmer

Der Elf kommt auf den Baum, hatten wir beschlossen und mein Mann holte nachts die Leiter und setzte Flint rittlinks auf einen Tannenzweig, stieg die Leiter wieder herab und war sichtlich zufrieden mit seinem Werk. Ich hingegen schaute mir das ganze aus der "normalen" Perspektive an und schüttelte nachdenklich und mit Stirnrunzeln den Kopf. "WAS?" meinte mein Mann leicht angepiekst. "... ich weiß nicht ..., stell Dich mal da hin wo ich gerade stehe und schau ..." gesagt, getan.
Mit einem "Du bist unmöglich!" holte er also die Leiter wieder ran und befreite Flint aus seiner misslichen Position. Um es mal solonfähig zu formulieren: Flint sah auf dem Zweig aus wie "Männeken Piss ... oder so ähnlich.*engel*
Als nächstes setzte mein Mann ihn also im Damensitz und mit übereinander geschlagenen Beinen auf den Zweig und da war es mit meiner Beherrschung auch schon vorbei: Totaler Lachflash! *lol*
Er sah aus als müssten wir seine Verlobung mit Barbie wieder lösen und uns einen zweiten Elf besorgen - falls ihr wisst, was ich meine ...
Schließlich wurde Flint in Kletterposition gebracht, so dass unsere Kinder unbeschadet aus der Entdeckung unseres Elfen hervor gehen *lol*

Somit verlief die Entdeckung dann heute früh auch recht unspektakulär für die Kinder ;-) aber ich kann mir ein Grinsen noch immer nicht verkneifen, wenn ich ihn ansehe.

Viele Grüße,
Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
Launebaerchen schrieb am 18.12.2012 um 18:04    melden
Ich dachte Micha fiel von der Leiter und die Kinder wurden wach *lol*

na na na na :-)
Also liebe Barbara,
die Verlobung mit Barbie lösen und eine Elf Dame(oder Herren?*lol*)für Flint...ich weiß nicht...das könnte heißen nächstes Jahr Anfang Dezember wären Flint und seine Angetraute zu dritt;-),das wäre mega Stress für Dich;-)und du wärst ElfOma :-)

Viel Spaß weiterhin....ich freu mich...*lieb*


Ps:Euer Baum gefällt mir,was hängt denn da alles dran???

lieben Gruss
Bärchen

Die anderen werden dich immer kritisieren und lästern,es gibt kaum einen Menschen,der dich so akzeptiert,wie du bist.Lebe so,wie du es für richtig hälst,folge deinem Herzen.
(aus einer Zeitschrift)
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 18.12.2012 um 18:28    melden
Ne, Michi fiel nicht von der Leiter, so paddelig ist er zum Glück nicht :-) aber ich dachte sehr viel mehr an einen Elfen-Herren, so wie er da saß *engel* ... also nix mit Oma und Enkelkindern!

Den Weihnachtsbaum kannst du am 20.12. im Adventskalender aus der Nähe betrachten. Es ist ein "Nussknacker-Weihnachtsbaum" mit vielen Süßigkeiten, Ballerinas, Nussknackern, ...

Ja, Lilith wird das Herz schon schwer, wenn sie an Flints Abreise denkt! Ich formuliere schon am Abschiedsbrief ... Flint wird das sicher auch nicht leicht fallen sich am Nordpol zu langweilen!

Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 19.12.2012 um 15:41    melden
Gottseidank! Das wurde aber auch mal Zeit, dass Flint ein Bad nimmt! ... aber in Marshmallows? Na - wenn's schön macht ... jedenfalls riecht er jetzt wieder frisch gezuckert!

Als ich Lili heute früh weckte, strahlte sie und verkündete, sie wüsste schon, wo Flint sei. Sie war nachts auf der Toilette und hatte ihn dabei entdeckt: Die "Badeschüssel" steht bei den Kindern im Bad in der Badewanne ... sie fand es natürlich klasse! Bitte beachtet auch die Quietsche-Entchen: Eines ist ein Rentier, das andere als Weihnachtsmann verkleidet! *g*

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 20.12.2012 um 16:39    melden
... nach seinem gestrigen Marshmallow-Bad hat sich Flint dann letzte Nacht zum Trocknen aufgehängt! ... vielleicht wollte er aber auch einfach nur mal "abhängen" ;-)


*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
Bambiboo schrieb am 20.12.2012 um 21:34    melden
Och gott der arme Flint........ ;-)

FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 21.12.2012 um 16:56    melden
Etwas Schreckliches ist passiert!
... aber der Reihe nach:
Wir haben Flint letzte Nacht in den Schnee gesetzt ... jetzt fragt Ihr Euch sicher, woher wir denn in Texas Schnee nehmen und ob das nicht etwas nass ist. Hier die Erklärung: Wir haben von Lilis Geburtstagsfeier (Schneemann-Thema) noch zwei große Schüsseln "Fake-Schnee", d.h. es ist ein Polimer, das in Verbindung mit Wasser zu einer schneeähnlichen Substanz wird und sich sogar ein wenig kühl anfühlt. Das Zeug befindet sich in jeder Babywindel, weil es sehr viel Wasser aufnehmen kann.
Wir haben Flint also in eine Schüssel mit Schnee gesetzt, seine Beine ein wenig eingegraben, etwas Schnee auf ihn rieseln lassen und einen Deko-Tannenbaum dazu gestellt. Außerdem bekam er einen Stern-Anhänger vom Weihnachtsbaum umgehängt.
Hurra! Am Morgen war die Begeisterung groß und Lili meinte gleich zu wissen, dass die "neue Kette von Flint" bedeutet, dass er nun "noch mehr Power hat". Sie fing an, mit den Händen im Schnee zu wühlen (wer kann da schon widerstehen) und dabei ist es passiert: Sie hat einen der Füße von Flint berührt!!! *panik*
Wie wir alle wissen, verlieren Elfen ihre Magie, wenn mann sie berührt also totales Drama! Lili war fix und fertig, darum haben wir schnell zum Notfallplan gegriffen: Wenn man schnell etwas Zimt auf den Elf streut, kann man ihn vielleicht retten! Also schnell etwas Zimt auf Flint gegeben und dann hat Lili sich sofort an ein Entschuldigungsschreiben gesetzt:
"To Flint
I'm so, so sorry.
I didn't mean to touch you
please don't loose your power
O love you
Sorry (hier mit rot ein Herz gemakt)Flint
Sincerly Lilith
P.S. Please forgive me I'm sorry."

Nun ist sie total geknickt und voller Sorge. Mal sehen was wir daraus machen, ich habe schon ein paar Ideen ;-)

Ach ja und vielleicht fällt Euch auf, dass Flint seine Hände offen hat, statt wie sonst an einander genäht ... aber das ist eine andere Geschichte, die kommt noch!

Grüße,
Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 22.12.2012 um 16:54    melden
Folgender Brief lag heute auf der Treppe:


Liebe Lilith und Robin!
Keine Angst, mir geht es gut! Du hast den Zimt gerade noch rechtzeitig auf ich gestreut und hast damit genug Magie gerettet, um zum Nordpol zu kommen. Santa kümmerte sich sehr gut um mich. Er hat mir meine Magie zurück gegeben. Heute muss ich mich noch etwas ausruhen aber morgen bin ich zurück.
Nun, Santa ist ein bisschen verärgert über Lilith aber ich habe ihm versprochen, dass sie heute ihr Zimmer und ihren Schrank aufräumt. Also hat er gesagt, wenn sie das tut, dann gibt es auch Geschenke. Bitte enttäusche Santa und mich nicht!
Hochachtungsvoll, Flint
P.S. Jingle wird den Brief für mich transportieren, es liegt auf seinem Weg.


Flint ist heute nicht da und ihr denkt nun vielleicht "wie fies, das verzweifelte Kind nun auch noch zum Aufräumen zu zwingen" aber sie hätte es ohnehin heute gmusst und so habe ich mir die Diskussion erspart. Sie hat sich gleich nach dem Lesen des Briefes an die Arbeit gemacht - ohne Murren! Und mit der eintägigen Abwesenheit habe ich mit Sicherheit erreicht, dass Flint im nächsten Jahr nicht abwechselnd angefasst und dann mit Zimt besteut wird ... nix da!
Bis morgen!

P.S. Jingle ist der Elf aus Liliths Klassenzimmer ...

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
Annette schrieb am 22.12.2012 um 17:27    melden
Ach Barbara,

das ist so süß, ich hab direkt ein bißchen Pipi in den Augen..

Grüßle Annette

Sprich Klartext! Wenn ich es durch die Blume haben will, schau ich Biene Maja...

Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
FotoUser-Foto
Launebaerchen schrieb am 22.12.2012 um 18:05    melden
Hi Barbara,
ich muss Annette recht geben. Es war so toll zu lesen,es hat mich auch richtig gerührt.
Bin gespannt und freue auf die nächsten 2 Tage :-)


lieben Gruss
Bärchen

Die anderen werden dich immer kritisieren und lästern,es gibt kaum einen Menschen,der dich so akzeptiert,wie du bist.Lebe so,wie du es für richtig hälst,folge deinem Herzen.
(aus einer Zeitschrift)
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 23.12.2012 um 19:36    melden
Flint ist zurück! Und er hat sich verändert: Er hat die Hände offen und die Arme gebeugt - was ist da passiert? Klar, da hat der Weihnachtsmann seine Hände im Spiel! Genau genommen hat Flint nun Drähte in beiden Beinen und Armen und Klettverschlüsse an den Händen - so kann er nun viel mehr machen und fällt auch nicht mehr so leicht um! Flint 2.0 sozusagen! ich hatte die kleine OP schon vorgestern vorgenommen aber es war im Schnee nicht so sehr aufgefallen.
Lili hat sich sehr gefreut, dass Flint wieder da ist und so verrückt es auch klingt: Ich habe ihn auch vermisst! ;-)

Langsam macht sich hier aber auch schon Abschiedsschmerz breit denn morgen ist seine letzte Nacht bei uns. Am 24.12. wird er mit Santa an den Nordpol zurück kehren und dann erst zu Thanksgiving 2012 wieder kommen ... er wird uns fehlen!

Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
Foto
Bonsai schrieb am 24.12.2012 um 09:56    melden
Liebe Barbara!
Auch ich habe Flints Abenteuer hier verfolgt und bin von deinen Ideen und deiner Kreativität hellauf begeistert.

Vielleicht nimmt Flint auch einen Wunsch aus Deutschland mit zum Nordpol? Der wäre, dass Flints Erlebnisse bei euch samt den dazugehörigen Fotos auf magische Weise eine Seite im Magazin erhalten ;-).

Ich glaube, die Idee werde ich irgendwann auch mal hier verwirklichen, allerdings abgewandelt, denn bei uns bringt nicht der Weihnachtsmann die Geschenke, sondern das Christkind hat Geburtstag und teilt seine Geschenke mit den Kindern (und ein wenig auch mit den Erwachsenen).
Also ein Zwergenpüppchen mit biegsamen Armen und Beinen basteln und ein passendes Gedicht mit der "Bedienungsanleitung", bis es soweit ist, fällt mir da bestimmt noch was ein.

Eine wirklich süße Weihnachtstradition!

Euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest und viel viel Gesundheit und Glück auch für das neue Jahr!

Liebe Grüße
Bonsai

Ungelegte Eier lassen sich nicht bemalen (Osterhasenweisheit - geklaut von der Hexe :-)).
FotoUser-Foto
Launebaerchen schrieb am 24.12.2012 um 10:18    melden
Lieber Flint,

wir werden dich sehr vermissen und freuen uns jetzt schon wenn du nächstes Jahr wieder so schöne Sachen veranstalten wirst.
Hab eine schöne Zeit und mach nicht zuviel Mist am Nordpol,lass es dir gut gehen...auch du hast Urlaub verdient.


Kannst du bitte lieber Flint...liebe Weihnachts Grüße an Familie Schniebel übergeben !?

Frohe Weihnachten dir Flint und einen guten Rutsch ins Jahr 2013...mit vielen angenehmen Erlebnissen und viel Gesundheit,Freude und Frieden.
wünscht dir dein größter Fan
Launebärchen



*lieb*bis bald


lieben Gruss
Bärchen

Die anderen werden dich immer kritisieren und lästern,es gibt kaum einen Menschen,der dich so akzeptiert,wie du bist.Lebe so,wie du es für richtig hälst,folge deinem Herzen.
(aus einer Zeitschrift)
FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 24.12.2012 um 16:21    melden
Tea-Party mit Flint

Heute sitzt Flint mitten in Robins Zimmer und trinkt Tee mit Barbie und der namenlosen "Baby-Puppe". Selbstverständlich schleicht sich Flint nicht einfach davon, sondern feiert mit seinen engsten Freunden noch ein wenig Abschied mit Tee und Kuchen ...
Sogar einen vornehmen Schirm hat er (wir sind schließlich in den Südstaaten, da hat man sowas) und Lili kommentierte das nur mit "Mary Poppins!".
Bei Flint lag folgende Elfen-Nachricht:

Dear Robin and Lilith
Today is my last day,
I must say good-bye
Tonight I must go
To the North-Pole I’ll fly
But Santa will be here
With gifts and good cheer
And I will be back
The same time next year.
So be good kids
And take care of yourself
Remember the good times
With your friend “Flint the Elf”.

I will miss you soooo much!
Love Flint


Ja, der Abschied fällt schwer! Lili hat alle Elfen-Nachrichten gesammelt und in einem Bilderrahmen gerahmt - als Erinnerung, sagt sie. Ich finde das eine sehr süße Idee.

Während nun in Deutschland die Endrunde vor dem Geschenke auspacken eingeläutet wurde und ihr vermutlich gerade alle in der Küche rotiert oder Euch von Verwandten rotieren lasst, haben wir hier noch einen ruhigen Tag. Wir werden Fondue essen und es uns gemütlich machen und morgen früh sind dann die Geschenke unterm Baum und wir haben einen ganzen Tag des Spielens vor uns! Morgen wartet dann noch eine besondere Überraschung auf die Kinder (und auf Euch) ... aber ich verrate nichts und meine Nachricht kommt morgen sicher etwas später - vielleicht auch erst übermorgen - hier ins Forum.

Ich freue mich, dass es Euch allen so viel Spaß gemacht hat und dass so viele mit Flint am Ball geblieben sind. Es hat auch mir sehr viel Spaß gemacht euch teilhaben zu lassen und ich kann mir sehr gut vorstellen, die Abenteuer von Flint ins Magazin einzubinden. Ihr findet aber auch alle Flint-Fotos und Texte auf unserer Facebook-Seite in einem Album gesammelt.
Wer einen Flint haben möchte, kann sich ja mal bei mir melden und wir können mal schauen, wie wir die Elfen nach Deutschland bekommen aber wie Bonsai schon schrieb: Es tut sicher auch eine ander kleine Figur denn Elfen sind in Deutschland ja allgemein eher unüblich. Vielleicht ein kleiner Engel?

Ich möchte noch darauf hinweisen, dass nicht alle Ideen einfach von mir kamen. Viele Familien hier teilen ihr Elfen-Ideen im Netz und helfen sich auf diese Weise gegenseitig, denn es ist gar nicht so leicht, sich jede Nacht etwas Neues auszudenken - vor allen Dingen nicht Jahr für Jahr. Der Text vom Abschiedsbrief z.B. kommt nicht zu 100% von mir - ich möchte mich da nicht mit fremden Federn schmücken.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank für die vielen netten Kommentare und Vorschläge und ich wünsche Euch allen einen wunderschönen Weihnachtsabend!

Herzliche Grüße,
Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de
FotoUser-Foto
Annette schrieb am 24.12.2012 um 19:20    melden
och..das war alles so schön, ich freu mich schon auf´s nächste Jahr

Sprich Klartext! Wenn ich es durch die Blume haben will, schau ich Biene Maja...

Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
FotoUser-Foto
Bambiboo schrieb am 25.12.2012 um 22:33    melden
´Sehr, sehr schön :-)
Schade das alles soweit vorbei ist...
Ich finde das wirklich eine gelungene Idee... :-)

FotoUser-Foto
BarbaraS schrieb am 26.12.2012 um 16:13    melden
Flint reloaded!
Gestern früh war es endlich soweit: Weihnachten! Die Kinder hatten Anweisungen, uns nicht vor 7 Uhr zu wecken und um schlag 7 Uhr (nicht eine Minute später!) standen sie bei uns im Schlafzimmer.
Unter dem Baum lagen viele Geschenke aber die größte Überraschung war Flint, der verschmitzt grinsend und mit einer Nachricht im Baum saß:


Dear Lilith & Robin!

I am the luckiest Elf at the
North Pole! Santa allowed
me to stay one more day!
I couldn't just leave you like
this and I so wanted to see
you unwrapping the gifts.
So Santa allowed me to
be here today, since I'd also
lost one day after the
"touching" accident.
And also Santa gave me a
great gift: Right after
reading this note, you may
hug and kiss me goodby
without losing my magic!!!
Oh, I had such a wonderfull
time here and we had so
much fun! I will miss you and
think of you all year long
and can't wait to see you
again.
Stay the same, be nice,
I love you! Flint


... wer interessiert sich da noch für Geschenke?? .. OK, meine Kinder tun's ;-)
Aber der Kuss von Lili für Flint ist natürlich festgehalten und war soooo süß!

Heute Nacht musste Flint dann verschwinden und ich hatte es vergessen, wachte aber um Mitternacht auf und habe mich dann zum Baum geschlichen. Heute früh erzählte mir mein Mann, dass er um 2 Uhr aufgewacht ist und ihm einfiel, dass Flint noch abgeholt werden muss - er hat wohl lange nach ihm gesucht ... ja, so ein Elf hält einen nachts garnz schön auf Trab ;-)

Danke für's lesen!

Barbara

*********** Redaktion Hallo-Eltern.de ***********

Erfahre Neuigkeiten rund um HE auf facebook:
www.facebook.com/HalloEltern.de

und unsere Seite
www.Kindergeburtstag-Planen.de
www.facebook.com/KindergeburtstagPlanen.de

 

Anzeige    

 

 

Anzeige    

Entwicklung 0 - 8

Foren-Regeln
  1. Schreibe immer höflich
  2. Keine Werbung
  3. Leerzeichen nach . : , ;
  4. weitere Regeln ...
  5. Warum keine Werbung?
Empfehlungen
Schnell-Kontaktsuche
Suche:
Alter:
PLZ: (max. 3)
   
Aktuelles Thema: Reisezeit
Anzeige    
Empfehlung für Geburtstage