Eisprungkalender-App: kostenlos für IOS und Android

Eisprungkalender App 

Kostenlose App für Android und IOS zur Ermittlung der fruchtbaren Tage. 3-mal auf den Bildschirm tippen und Du erhältst die Berechnung. Keine Tastatureingaben notwendig!

Mann und Frau schlafen im Bett
©Twenty20/Isaiah Stofferahn

Mit dieser kostenlosen APP kannst Du einen Eisprung jederzeit und überall ermitteln – selbst im Urlaub.

Sie kann aber auch noch mehr als das, sie teilt Dir mit:

  • Wann ein Junge und wann ein Mädchen wahrscheinlicher ist
  • Welche Tage vor und nach dem Eisprung fruchtbar sind
  • Den voraussichtlichen Geburtstermin bei Empfängnis in diesem Zyklus
  • Welches Sternzeichen Dein Baby voraussichtlich haben wird
  • Verlinkt Dich zum „Forum Kinderwunsch“
  • Verlinkt Dich zum „Magazin Kinderwunsch“

Was ist ein Eisprungkalender?

Der weibliche Zyklus ist von Frau zu Frau verschieden, jedoch findet während des Zyklus‘ der Eisprung statt (es gibt jedoch auch Zyklen ohne Eisprung). Um schwanger zu werden, hilft es, den Zeitpunkt des Eisprungs möglichst genau zu wissen, denn um den Eisprung ist eine Frau fruchtbar.

Der Eisprungkalender von Hallo-Eltern.de hilft Dir, diesen Zeitpunkt rechnerisch zu ermitteln.

Wichtig: Der Zyklus kann sich verändern, abweichen, unregelmäßig sein … daher ist eine Befruchtung zum errechneten Eisprung nicht garantiert und auch sollte dieser Eisprungkalender nicht zu Verhütung verwendet werden!

Die Eisprungkalender-App gibt es für iOS und Android

So funktioniert der Eisprungkalender

  1. Wähle den Tag aus, an dem deine letzte Menstruation begonnen hat.
  2. Setze den Schieber auf die Anzahl der Tage, die Dein Zyklus vom ersten Tag der Menstruation bis zur nächsten Menstruation dauert.
    Wenn Dein Zyklus unregelmäßig ist, rechne die Zykluslänge der letzten 3 Zyklen zusammen und teile das Ergebnis durch drei. Verwende dies als durchschnittliche Zykluslänge.
  3. Tippe auf „Fruchtbare Tage berechnen“.
  4. Alle Tage mit einem grünen Balken wurden als fruchtbare Tage berechnet. Der Tag mit dem gelben Balken ist Dein Eisprung, auch dieser ist fruchtbar.
    Rose Füßchen bedeuten: Die Chance auf ein Mädchen ist wahrscheinlich größer.
    Blaue Füßchen bedeuten: Die Chance auf einen Jungen ist wahrscheinlich größer.
    Unter dem Kalender findest Du Hinweise auf das voraussichtliche Geburtsdatum bei einer Befruchtung in diesem Zyklus (evtl. auch nächsten Zyklus falls dieser Monat zwei Zyklen beinhaltet) und das vermutliche Sternzeichen
  5. Möchtest Du wissen, wie Dein Zyklus in den kommenden Monaten ist? Blättere einfach weiter. Jedoch setzt dies voraus, dass Dein Zyklus nicht schwankt. Kommt es zu Veränderungen, dann tipst Du einfach auf den Knopf „Neue Angaben“ und gibst wieder den ersten Tag der letzten Regel ein und lässt zukünftige Zyklen neu berechnen.

 

Mithilfe des Eisprungkalenders schwanger werden