5 geniale Life-Hacks für Eltern, die nicht perfekt sind

5 geniale Life-Hacks für Eltern, die nicht perfekt sind

Du hast einfach keine Lust mehr ständig hinter deinem Kind herzuräumen, bekleckerte Kleidung zu waschen oder jedem Möbelstück teure Kindersicherungen anzubringen? Dann bist du hier genau richtig! Ein paar ganz praktische Tricks machen dir das Leben so viel leichter.

©Unsplash/Caleb Woods

Auch als Mutter oder Vater bist du kein schlechter Mensch, wenn du einfach mal faul bist. Was spricht dagegen sich den Elternalltag mit ein paar Life-Hacks, so leicht wie möglich zu gestalten? Wir haben für dich die fünf coolsten Tricks gesammelt.

Spiele-Lunchbox für die Autofahrt basteln

Kleckerschutz aus einem Muffinförmchen

Schluss mit klebrigen Händen und vollgekleckerten Klamotten! Wenn du diesen smarten Trick einmal ausprobiert hast, wirst du deine Kinder nie wieder ein Eis ohne Muffinförmchen essen lassen. Einfach über den Stiel schieben – fertig!

Praktisches Klebe-Armband

Wenn dein Kind mal wieder seine gesamten kleinen Bastel- oder Spielutensilien auf dem Boden verteilt hat, schnapp dir einen Streifen Klebeband und wickle es dir um die Hand. Ob Glitzer oder winzige Legoteile – so sammelst du alles ganz schnell wieder auf!

Auffangschutz für die Flasche

Du hast keine Lust mehr nach jeder Autofahrt auf Flaschensuche zu gehen? Dann solltest du diesen Trick ausprobieren. Dafür benötigst du nur ein Band, dass du auf der einen Seite an der Flasche und an der anderen Seite am Sitz festbindest.

Nie wieder fehlende Socken

Babysocken sind so klein, dass sie schnell mal in der restlichen Wäsche verschwinden. Statt die gesamte Ladung nach den Socken abzusuchen, kannst du sie einfach in ein Wäschenetz packen. Das spart Zeit und Nerven!

Eine Poolnudel als Türstopper

Sobald dein Kind durch die Wohnung krabbelt, ist so gut wie nichts mehr sicher. Ein Türstopper ist schnell beiseitegeschoben und schon ist es passiert:  Dein Nachwuchs hat sich entweder im Zimmer einsperren oder seine Hand, Fuß oder Sonstiges in der Tür eingeklemmt. Eine abgeschnittene Poolnudel schafft Abhilfe: