Adventskalender basteln Anleitung zum selbst machen

Anleitung für einen Adventskalender mit Weihnachtsgeschichten

Statt Süßigkeiten: Jeden Abend eine schöne Adventsgeschichte vorlesen. Mit diesem Adventskalender kommt richtig Gemütlichkeit auf: Jeden Tag ein neues Buch – da kann man sich den ganzen Tag drauf freuen.

Mutter liest Sohn vor
Jeden Tag eine schöne Weihnachtsgeschichte: Dieser Adventskalender verspricht kuschlige Stunden für die ganze Familie © Bigstock / Boyarkina Marina

Material:

  • 24 Bücher, z.B. Pixi-Bücher oder große Bilderbücher in verschiedenen Formaten
  • rotes Geschenkpapier (Menge richtet sich nach der Größe der Bücher)
  • 24 Kerzenbilder mit Zahlen, ausgedruckt auf festem, weißen Papier (150 g Papier)

Anleitung für den Weihnachtsgeschichten-Kalender:

  1. Drucke dir hier die Vorlage für die Kerzenbilder mit Zahlen aus
  2. Packe 24 verschiedene Bücher rund um Weihnachten in rotes Geschenkpapier ein
  3. Klebe jetzt auf die der Vorderseite in die rechte Ecke das ausgedruckte Bild einer der Kerzen
  4. Wenn du jetzt die Bücher leicht versetzt aufstellst, ist eine hübsche Kerzenreihe zu sehen

Beim Vorlesen vielleicht noch einen Kakao und Kekse hinstellen und natürlich eine Kerze anzünden, damit es schön gemütlich ist. Wir wünschen euch eine kuschlige Adventszeit!