Willkommen auf der neuen Hallo-Eltern.de

Willkommen auf der neuen Hallo-Eltern.de

Wenn du zur treuen Leserschaft von Hallo-Eltern.de gehörst, wirst du vielleicht gerade etwas überrascht sein. Ja, die Seite sieht ganz anders aus. Aber das ist nicht alles: HALLO:ELTERN ist jetzt mobiler, interaktiver und zeitgemäßer – und bleibt dennoch eine Plattform, auf der frischgebackene und werdende Eltern in ihrem Alltag mit informativen Inhalten unterstützt werden.

Mutter und Kind liegen im Bett und sehen sich in die Augen
©Twenty20/Misha No

Hallo-Eltern.de wurde vor zehn Jahren von Barbara Schniebel ins Leben gerufen und liebevoll und gewissenhaft zu einer umfangreichen Plattform mit informativen Artikeln, praktischen Hilfestellungen und persönlichem Austausch für (werdende) Mütter und Väter entwickelt. 2017 haben Marie und Maximilian Gall, mit ihrer Firma TargetVideo, die Webseite übernommen. Mit dem Ziel euch bei euren alltäglichen Herausforderungen vor und während der Schwangerschaft sowie eurem aufregenden Leben mit Kind, bestmöglich zu begleiten. Wir freuen uns auf das gemeinsame Abenteuer und haben in den vergangenen Monaten das Design, die Technik und die Themen weiterentwickelt und den aktuellen Ansprüchen junger Eltern angepasst.

Das neue Design

Die wohl sichtbarste Neuerung auf Hallo-Eltern.de ist das Design. Wir haben sozusagen ein bisschen aufgeräumt und der Seite eine klarere Struktur gegeben. Die neue Bildsprache, die die Realität junger Familien einfängt, haucht dem eher zurückgenommenen Design der Seite Leben ein. Bei den Farben haben wir uns bewusst gegen Rosa und Hellblau entschieden und sind dem ursprünglichen Orange von HALLO:ELTERN treugeblieben.

Junge Eltern sind mobil – wir auch

Weil der Großteil der Hallo-Eltern.de-Leser bereits jetzt die Seite über ihr Smartphone oder das Tablet besuchen, haben wir die Technik diesen Anforderungen angepasst, um das Leseerlebnis für unsere User zu erhöhen und sie auch unterwegs mit Themen rund ums Elternsein zu versorgen.

Die neue Themenmischung und Videos

Auf HALLO:ELTERN wird es weiterhin informative Artikel und praktische Hilfestellung für (werdende) Mütter und Väter geben. Außerdem werden News und Kolumnen das Themenspektrum erweitern. Mit ernsten und unernsten Artikeln von Müttern und Vätern entstehen so auch zwei neue Rubriken: Mama und Papa. Videos spielen auf der neuen Hallo-Eltern.de ab sofort eine sehr viel größere Rolle und werden intuitiv zum Teil eines Artikels oder auch selbst zu einem.

Das Forum und Facebook

Aus technischen Gründen und weil die Aktivitäten in den vergangenen Jahren sehr stark zurückgegangen sind, haben wir uns dafür entschieden das Hallo-Eltern.de-Forum abzustellen. Ihr könnt zwar weiterhin bereits verfasste Beiträge lesen, aber keine neuen schreiben oder kommentieren. Gerne könnt ihr die HALLO:ELTERN-Facebook-Seite als Alternative zum Forum nutzen, um euch untereinander auszutauschen und mit uns, der Redaktion, in den Dialog zu treten. Dort werden wir ab sofort täglich neue Artikel und Videos posten, die Eltern und die die es noch werden wollen, in der aufregenden Zeit mit Rat und Unterhaltung zu Seite stehen. Ach, und bei Pinterest und Google+ sind wir natürlich auch zu finden.

Also dann, stürzen wir uns gemeinsam in das Abenteuer Elternsein!

Die HALLO:ELTERN-Redaktion