Ideen für das Kinderzimmer

IKEA Hacks fürs Kinderzimmer

Wenig Geld, das ist für die meisten Familien Normalität. Aber gerade mit einem kleinen Budget kann man richtig kreativ werden

©Unsplash/Caleb Woods

Die Wohnung ist klein und das Portmonee meist leer, wie soll man da noch Möglichkeiten finden, den Kindern ausreichend Platz und Spielmöglichkeiten zu bieten? Vor solchen Fragen stehen viele Familien und sind zu kreativen Lösungen gekommen, die sich oft mit günstigen Möbeln vom schwedischen Lieferanten umsetzen lassen. Ein paar Zutaten aus dem Baumarkt, ein bisschen Farbe und fertig ist der Puppenherd oder die Spielzeugkisten-Treppe zum Hochbett.

Ikea Fado Hack: Katze

Wer vor ähnlichen Herausforderungen steht, kann sich mal hier durch klicken und inspirieren lassen www.ikeahackers.net