Osterbuecher für Kinder – Lesestoff für das Osterfest

Osterbücher und CD’s für die Kleinen

Der Osterhase ist mindestens so interessant wie der Weihnachtsmann, vielleicht sogar noch interessanter? Schließlich hat jedes Kind schon einmal einen Hasen gesehen und gerade zur Frühlingszeit kann man sie hier und dort nicht nur in Büchern entdecken! Rolfs „Hasengeschichte“ sollte jedes Kind kennen: Warum ist der kleine Osterhase krank und kann keine Eier bemalen? Und auch Conny hat ein Erlebnis am Osterfeuer.

Eine Tasse steht auf einem Stapel Kinderbücher
©Unsplash/Annie Spratt

Mein erstes Fühlbuch: Frohe Ostern

Schon für kleine Bücherhäschen ist dieses Fühlbuch gedacht. Jede Seite eine neue Entdeckung und viele schöne bunte Ostereier faszinieren die Kleinen.

Da macht Ihr Kind garantiert lange Löffel: Rolfs Hasengeschichte

Rolfs Hasengeschichte ist ein Muss für jeden Kinderhaushalt und selbst Erwachsenen macht diese Musik Spaß.

Der kleine Hase liegt krank im Bett und niemand weiß, was er hat. Die Eltern, der Arzt – alle sind ratlos. Doch plötzlich berappelt sich der kleine Hase, fühlt sich wieder stark und beginnt doch noch mit dem Eiermalen und Verstecken. Mitreißend wird diese Geschichte erzählt und jedes Kind, das mal ein „Häschen in der Grube“ war, wird es lieben.

Schöne Musik mit Ohrwurm-Charakter, toll zum Mitsingen und gute Laune ist garantiert – auch noch lange nach Ostern!

Auch als DVD: Rolfs Hasengeschichte – DVD

[ca. ab 3 Jahre]

Conni und der Osterhase

Conni hat Zweifel, ob es den Osterhasen gibt – schließlich hat sie ihn noch nie gesehen. Aber sie freut sich trotzdem auf Ostern und malt Ostereier, sammelt Zweige und erlebt das Osterfeuer. Dort rettet sie einen Hasen, der sich im Holz versteckt hatte –  ob das der Osterhase war?

Gemeinsam mit Conni erleben Kinder die Vorbereitung und die Rituale des Osterfestes. Nebenbei erhält es eine Anleitung zum Eier aufhängen und andere Basteltipps.

Dieses Buch gehört zu Ostern einfach dazu.

[ca. ab 4 Jahre]

Leselöwen-Osternestgeschichten

Für Kinder im Vor- und Grundschulalter sind diese Geschichten ideal. Mit Witz und Spannung geschrieben, lassen sie Kinder die Osterzeit aus einer anderen Perspektive erleben.

[ca. ab 5 Jahre]