Schneeman-Set

Schneemann bauen mit coolem Schneemann-Set

Wer hat schon immer eine Karotte und Kohlestücke zur Hand, wenn es schneit? Mit diesem selbst gemachten Schneemann-Set gammelt die Nase nicht weg und sieht Dein Schneemann immer perfekt aus … fehlt nur noch der Hut!

©Unsplash/Michal Janek

Material:

  • Fimo in: 1 Pack orange, 3 Pack schwarz und evtl. 1 Pack weiß
  • 7 runde Holzstäbe (z.B. vom Baumarkt, in Stücke gesägt)
  • mehrere Schaschlik-Stäbe
  • Backofen

Anleitung:

  • Forme aus dem orangen Fimo eine möhrenförmige Nase und stecke einen Holzstab in das dicke Ende, so dass noch ca. 7 cm heraus schauen.
  • Forme nun aus schwarzem Fimo 6 große, ungleichmäßig geformte Knöpfe, die aussehen wie Kohlestücke und stecke auch hier jeweils einen Holzstab hinein.
  • Wer möchte: Bei zwei Knöpfen wird aus weißem Fimo je ein „X“ aufgeklebt – das werden die Augen.
  • Forme nun aus dem restlichen schwarzen Fimo einige kleinere Kohlestücke für den Mund und stecke die Schaschlik-Stäbe hinein.
  • Lege alles auf ein Backblech und backe es im Ofen je nach Dicke (siehe dazu Fimo-Anleitung) bis alles fest ist.
  • In ein kleines Aufbewahrungs-Säckchen geben falls gerade kein Schnee liegt, sonst gleich hinaus damit und einen Schneemann damit bestücken.