takeoff Buggy von ABC - Testbericht

Der Takeoff Buggy von ABC

Der Takeoff von ABC Design verbindet die guten Klappeigenschaften und das erstaunlich geringe Gewicht eines Buggys mit der Stabilität und den guten Fahreigenschaften eines Shoppers.

Frau schiebt einen Kinderwagen durch die Straßen
©Unsplash/Ostap Senyuk

Das Falten und Öffnen ist zunächst erklärungsbedürftig und braucht ein bisschen Übung, obgleich er sich fast von allein aufstellt und faltet. Geklappt lässt er sich praktisch wie eine Tasche greifen und tragen. Sein Format ermöglicht sogar den aufrechten Transport im Kofferraum – da passt dann sicher noch eine Kiste Sprudel daneben.

Mit der Trolley-Tasche ist er auf Reisen ein unkompliziertes Gepäckstück, das sich im Auto gut stapeln und bei Flugreisen ohne zusätzlichen Aufwand am Schalter aufgeben lässt.

Größe & Gewicht

Größe zusammengelegt:

ca. 49  x 33 x 40 cm

Größe aufgeklappt:

Höhe: 105 cm

Breite: 54 cm

Tiefe: 70 cm

Gewicht:

8,4 kg

Sitzbreite:

ca. 26 cm

Sitzlänge (von Fußstütze bis Sitzoberkante):

ca. 91 cm

Fahreigenschaft und Details

Federung:

Keine nennenswerte Federung.

Straße

Auf der Straße lässt sich der Takeoff sehr gut manövrieren, Kantsteine nimmt er ohne Probleme.

Sandweg, unebenes Gelände:

Hier profitiert der Takeoff von den vergleichsweise großen Rädern und zeigt gute Fahreigenschaften. Die Vorderräder lassen sich für weichen Untergrund arretieren.

Kopfsteinpflaster

Bei Kopfsteinpflaster wird es für kleine Insassen ungemütlich denn eine Federung ist nicht spürbar.

Von Vorteil ist jedoch, dass die Vorderräder nicht doppelt ausgelegt sind. So entstehen bei der Fahrt keine zusätzlichen Vibrationen.

Räder & Bremsen

Kunststoffräder, hinten mit größerem Durchmesser.

Die Bremse befindet sich an der hinteren Achse mittig und lässt sich gut erreichen und bedienen.

Liegeposition

Das Verstellen der Rückenlehne konnten wir nicht erreichen, ohne das Kind aus dem Buggy zu nehmen, da wir die Rückenlehne von vorn unten ein wenig anheben mussten. Laut Hersteller ist es mit etwas Übung auch möglich, die Rückenlehne von hinten zu verstellen.

Die Liegeposition ist mehr eine Ruheposition, da sie nur wenig Neigung aufweist. Die Sitzfläche lässt sich in dieser Position verlängern.

Transportvorrichtungen

Der takeoff lässt sich mit zwei Handgriffen zusammenklappen, es passiert fast selbstständig. Nimmt man ihn dann an der Tragevorrichtung hoch, rastet automatisch die Transportsicherung ein. Das gefällt!

Sonnenschutz

Der Sonnenschutz ist besonders lang und bietet guten Schutz.

Regenschutz, Windschutz, Fußsack

Regenschutz optional möglich.

Reinigung

Das Material ist abwischbar.

Andere Komforteigenschaften

Das Einkaufsnetz lässt sich mit Druckknöpfen abnehmen, so werden Einkäufe problemlos ins Haus getragen.

Der takeoff ist erstaunlich kippsicher, die Schiebegriffe lassen sich angenehm anfassen.

Zubehör

  • Trolley-Tasche
  • Schutzbügel
  • Regenschutz

Anleitung

Die Anleitung bietet ein wenig Hilfe, könnte aber gern noch ein wenig ausführlicher sein. Wir empfehlen Ihnen, sich den Wagen im Fachgeschäft zeigen und erklären zu lassen.

Preis

UVP 199,60 €

Regenverdeck: ca. 14,- €

Caddy: ca. 24,90 €

Bezugsquelle:

Im Fachhandel