14. Dezember: Christbaumkugel-Kranz

Weihnachtlichen Türkranz selber machen

Dieser eindrucksvolle Kranz aus Tannenbaum-Kugeln ist leicht zu machen – aber nicht weiter sagen was darunter steckt.

Kind isst Keks an vor Weihnachtsbaum
©Unsplash/Noah Hinton

Material:

  • 1 Drahtbügel von der Reinigung
  • ca. 60 – 80 Christbaumkugeln (abhängig von der Größe der Kugeln)
  • Heißkleber
  • Zange
  • Schleifenband

Anleitung:

  • Damit sich die Halterungen von den Kugeln nicht lösen, werden sie zunächst mit dem Heißkleber besser an der Kugel befestigt (siehe Foto).
  • Der Drahtbügel wird mit Hilfe der Zange geöffnet und in eine runde Form gebogen.
  • Jetzt werden die Kugeln auf den Draht aufgefädelt, achte dabei darauf, dass die Kugeln den Draht von allen Seiten bedecken.
  • Wenn alle Kugeln auf dem Draht aufgefädelt sind, wird dieser wieder mit Hilfe der Zange geschlossen.
  • Das Schleifenband verdeckt den Haken, der allerdings beim Aufhängen sehr praktisch ist.