Halloween-Rezept "Zombie Friedhof"

Rezept für einen Zombie-Friedhof

Eine tolle Idee für die Halloween-Party mit Kindern – besonders wenn es schnell und einfach gehen soll. Du kannst diesen „Friedhof“ gut vorbereiten und dann in letzter Minute aufbauen, so werden die Kekse nicht matschig.

Kinder strecken Hände voll Teig in die Kamera
©Twenty20/Shannon Bailey

Zutaten:

  • Je Kind einen kleinen Joghurt
  • ovale Kekse
  • Speisefarben-Stift, schwarz
  • Schokoladenkekse

So geht’s:

  • Die Schokoladenkekse werden zu kleinen Krümeln verarbeitet (z.B. in eine Plastiktüte geben und mit einem Fleischhammer zerkleinern)
  • Die Kekse mit „R.I.P.“ (= Rest In Peace) beschriften, ein Kreuz darunter malen.
  • Die Joghurts öffnen und etwa einen Teelöffel von entfernen.
  • Den RIP-Keks hinein stecken.
  • Die Schokokeks-Krümel als Erde auf dem Joghurt verteilen.