Männer-Zitate aus dem Kreißsaal: wie unpassend!

Männer-Zitate aus dem Kreißsaal: wie unpassend!

Bei der Geburt wünschen wir uns eine starke Hand an der Seite, die uns Kraft gibt und uns hilft, das durchzustehen. Doch manchmal bekommen wir genau das Gegenteil. Wir haben Mamas nach echten Zitaten ihrer Männer aus dem Kreißsaal gefragt. Und was sollen wir sagen: Es wäre besser gewesen, sie hätten geschwiegen.

Nicht nur für uns, auch für unsere Partner ist die Geburt eine Herausforderung. Wie verhalte ich mich richtig? Diese Frage stellen sich wohl alle Männer. Eine allgemeingültige Antwort darauf gibt es nicht. Es kommt natürlich auf die werdende Mutter an.

Jedem hilft etwas anderes: Der eine braucht Ablenkung, ein anderer Zuspruch. Manchen helfen Anfeuerungsrufe, mache reagieren darauf eher allergisch. Am besten du sprichst vor der Geburt mit deinem Partner darüber, welche Unterstützung du von ihm wünschst. Dann gibt es am Ende keine bösen Überraschungen und auch dem werdenden Papa ist etwas klarer, was seine Aufgaben im Kreißsaal sind.

In unserem Video zeigen wir die Negativbeispiele, wie man es nicht machen sollte. Einige Sätze sind wirklich völlig unnötig. Natürlich wissen wir, dass sie nicht böse gemeint sind. Ja, die Begeisterung für die Intensität unserer Wehen, ist sogar ein bisschen niedlich. Trotzdem hilft uns das nicht wirklich weiter 😉