13. SSW - Kalender für Väter: Rückenmark

13. Schwangerschaftswoche für werdende Väter

Zu Beginn der 13. Schwangerschaftswoche sind es bis zum Entbindungstermin (ET) noch:
28 Wochen bzw. 196 Tage, man spricht von SSW 12 +0

Papa schäft auf der Couch mit seinem Baby auf der Brust
©Twenty20/Elizabeth Cramer

Wie sich Euer ungeborenes Baby entwickelt

Wie groß ist Euer Baby jetzt?

Zwischen 6,3 und 7,5 cm beträgt die Scheitel-Steiß-Länge des Babys, sein Gewicht liegt zwischen 13 und 20g – das entspricht dem Gewicht von einer Portionspackung Butter (Hotelpackung).

Was in dieser Woche wächst und sich entwickelt

Die Arme haben nun eine proportionale Länge zum Körper aber die Beine wirken noch zu kurz.

Das Rückenmark hat seine vollständige Länge erreicht, Nervenzellen, Nervenbahnen und das periphere Nervensystem entwickeln sich weiter und alles rutscht so langsam an seinen richtigen Platz.

Deutlich im Ultraschall zu sehen ist der Hals Deines Babys. Die Blase funktioniert auch schon.

Die Augen rücken noch ein wenig mehr zusammen und die Ohren rutschen an ihre endgültige Position und vielleicht kann Dein Baby diese Woche schon ein wenig hören. Seine eigenen Stimmenbänder bilden sich – aber ohne Luft kein Ton, daher kann es sie noch nicht benutzen.

Schluckauf sucht Dein Baby bereits im Bauch heim und stärkt sein Zwerchfell. Wenn es größer wird, Deine Partnerin seinen Schluckauf spüren – vielleicht öfter, als ihr lieb ist.

Ganz wichtig: Das Knochenmark produziert nun weiße Blutkörperchen – sie schützen Dein Baby nach der Geburt bei Infektionen.

Bauchspeicheldrüse, Schilddrüse und Gallenblase haben sich nun auch gebildet.

Was kannst Du als Partner tun?

Wenn es Deiner Partnerin nun besser geht, dann verbringe Zeit mir ihr. Unternehmt viel gemeinsam und festigt Eure Beziehung. Wenn in 28 Wochen die Geburt ansteht, müsst Ihr ein gutes Team sein und einander vertrauen. „Teamfördernde Maßnahmen“ sind gemeinsames Kochen, gemeinsame Einkäufe, zusammen zum Geburtsvorbereitungskurs gehen, gemeinsam Farbe für das Kinderzimmer aussuchen, …

Termine im 4. Schwangerschaftsmonat

  • 11. – 13. SSW: Nackentransparenz-Messung = Untersuchung auf erhöhte Wahrscheinlichkeit von Trisomie 21
  • 13. SSW: Serumtest möglich
  • 14. SSW: 3. Vorsorgeuntersuchung beim Gynäkologen
  • 15. – 18. SSW: Fruchtwasseruntersuchung möglich

 

Ihr Schwangerschaftskalender in der 13. SSW >>