16. SSW - Kalender für Väter: Greifreflex

16. Schwangerschaftswoche für werdende Väter

Zu Beginn der 16. Schwangerschaftswoche sind es bis zum Entbindungstermin (ET) noch:
25 Wochen bzw. 175 Tage, man spricht von SSW 15 +0

©Unsplash/Andrew Branch

Wie sich Euer ungeborenes Baby entwickelt

Wie groß ist Euer Baby jetzt?

In dieser Woche wird das Baby ungefähr 11 bis 11,5 cm lang sein und etwa 80 g wiegen. Es würde gut in Deine Handfläche passen, denn es ist jetzt so groß wie eine Avocado.

Was in dieser Woche wächst und sich entwickelt

Dein Baby hat nun ungefähr die Größe der Plazenta (= Mutterkuchen) und daher muss diese noch einmal kräftig wachsen.

Die Schilddrüse war bisher am Ende der Zunge lokalisiert und wandert nun nach unten in den Halsbereich. Die Geschmacksknospen auf der Zunge sind auch schon fertig.

Dein Baby kann nun Greifbewegungen machen und bei der Geburt wird es einen Greifreflex haben. Bewusstes Greifen kommt aber erst nach den ersten drei Lebensmonaten.

Der vierte Schwangerschaftsmonat ist außerdem der Monat, in dem sich Gehirnzellen bilden. Zwischen 100.000 und 250.000 Zellen bilden sich in jeder Minute!

Die Geschlechtsorgane sind nun entwickelt und erkennbar – sofern Dein Baby beim Ultraschall mitmacht und zeigt, was es hat. Dennoch: Es haben sich schon viele Ärzte geirrt und später oder gar nach der Geburt festgestellt, dass das Mädchen ein Junge ist oder anders herum.
Ist Dein Baby ein Mädchen, so werden nun bereits sämtliche Eizellen in ihren winzigen Eierstöcken gebildet – somit trägt Deine Partnerin also schon einen Teil der übernächsten Generation in sich.

Was kannst Du als Partner tun?

Habt Ihr ein Buch über Schwangerschaft oder über Babys? Wie wäre es, wenn Du gemeinsam mit Deiner Partnerin darin liest. Vielleicht überlegt Ihr auch schon mal, was euch beiden bei der Erziehung Eures Kindes wichtig ist. Welche Fehler Eurer Eltern möchtet Ihr nicht wiederholen oder welche schönen Kindheitserfahrungen soll Euer Kind haben?

 

Termine im 4. Schwangerschaftsmonat

  • 11. – 13. SSW: Nackentransparenz-Messung = Untersuchung auf erhöhte Wahrscheinlichkeit von Trisomie 21
  • 13. SSW: Serumtest möglich
  • 14. SSW: 3. Vorsorgeuntersuchung beim Gynäkologen
  • 15. – 18. SSW: Fruchtwasseruntersuchung möglich

Ihr Schwangerschaftskalender in der 16. SSW >>