Bookmark

Eltern schlafen beim Neugeborenen-Shooting ein

vonElisa Marmullaku

Cindhi und Ross Davis aus Columbus buchten für ihr Baby ein Neugeborenen-Shooting. Dabei waren sie so müde, dass sie einschliefen.

vonElisa Marmullaku

Eltern schlafen beim Neugeborenen-Shooting ein

In der Nacht vor dem Neugeborenen-Shooting hatte das Paar nur zwei Stunden geschlafen. Wie Cindhi und Ross Davis geht es vielen Eltern. Gerade in der Anfangszeit, wenn das Baby Nachts einfach nicht aufhören will zu schreien, sind viele Eltern übermüdet.

Dabei kann dein Baby nichts dafür. Wenn das Baby gerade erst auf die Welt gekommen ist, hat es noch keinen richtigen Schlafrhythmus. Nichtsdestotrotz lieben wir die Kleinen und nehmen für sie auch gern schlaflose Nächte in Kauf.

Hier kannst du noch mehr zum dem “Baby schläft unruhig”-Phänomen lesen.

Top