Bookmark

Basteln mit Karton: 6 tolle Bastelideen aus Pappe

Pappe und Kartonbegegnen uns im Alltag in Form von Verpackungen und Boxen. Wenn du noch ein Stück Pappe oder einen Karton zu Hause liegen hast, dann schmeiß ihn auf keinen Fall weg! Basteln mit Pappe bietet dir und deinen Kindern viele Möglichkeiten euch kreativ auszutoben. Wir zeigen dir was du alles aus einem Karton basteln kannst.

@ Bigstock/ Sergey Novikov

Basteln mit Karton: Karten selber machen

Karten sind vielzeitig einsetzbar. Ob für Einladungen oder um den Großeltern eine Freude zu bescheren. Basteln mit Pappe bietet euch die Möglichkeit mit verschiedenen Farben und Materialien zu experimentieren. Bei einer Karte stellt ein Stück Pappe die Grundlage dar. Diese kannst du je nach Belieben in unterschiedliche Formen und Größen zuschneiden. Hier findest du noch Inspirationen, wie deine Karte aus Pappe aussehen könnte. 

Karte basteln mit einem Stoffherz

Wenn du noch ein Stück Stoff zu Hause rumliegen hast, dann schneide daraus ein Herz oder etwas anderes aus. Dein Nachwuchs kann es dann auf die Pappe aufkleben. Dadurch bekommt deine Karte noch eine zusätzliche Textur. 

Osterkarte basteln mit Karton 

Auch für Feiertage kannst du Karten basteln. Da freuen sich Freunde oder Großeltern bestimmt über eine selbstgemachte Karte. Wir haben hier eine tolle Idee fürs OsterbastelnDu kannst dein Kartonstück in eine Eier-Form zurechtschneiden und dann, wie beim Ostereier bemalen auch, bunt verzieren. 

Kicker aus Karton basteln

Noch einen Schuhkarton übrig? Falls ja, kannst du einen eigenen Kicker basteln. Nicht nur das Basteln, auch das Spiel macht Spaß. 

Du brauchst:
  • Einen Karton
  • 6 Strohhalme
  • 10 Wäscheklammern
  • Eine Schere
  • Styroporball
  • Lineal
  • Farbe zu bemalen

So kann dein Kicker aus Karton dann aussehen:

 

Schachteln basteln mit Pappe

Wenn du noch Schachteln zum Aufbewahren oder als Geschenk benötigst, dann kannst du diese ganz einfach selbst basteln. Pappe eignet sich aufgrund der festen Struktur hervorragend, um eine Box zu basteln.  

Faltschachtel basteln in wenigen Schritten

Um diese Schachtel zu basteln bedarf es nur wenige Handgriffe. Schneide deinen Karton in ein Quadratstück. Schneide die Ecken ein und klappe die Kartonstücke nach innen. Schon ist das erste Teil fertig. Die andere Hälfte sollte größer oder kleiner sein, damit du deine Schachtel am Ende auch schließen kannst. Am Ende kannst du die eine Hälfte der Schachtel bemalen und dein Kind die andere. 

Pyramidenschachtel basteln mit Pappe

Diese Schachtel aus Pappe Ist mal was anderes. Du musst den Karton in eine sternenähnliche Form schneiden. Zeichne ein Quadrat und male jeweils ein Dreieck an jede Kante. Steche ein Loch in die Spitze jedes Dreiecks. Falte die Seiten nach innen und fädele eine Schnur oben durch die Löcher.

Basteln mit Karton: Parkhaus 

Mit einzelnen Kartonstücken kannst du auch ein Parkhaus für die Spielautos deines Kindes basteln. Mit einem Filzstift kannst du die einzelnen Parkplätze auf deinem Karton aufmalen. Du kannst natürlich auch ein mehrstöckiges Parkhaus basteln. Am besten eignet sich dafür dicke Pappe, die das Gewicht der Autos stemmen kann. Hier findest du noch Inspiration, wie dein Parkhaus aussehen kann. 

Vogelhaus aus Karton basteln

Mit eurer Bastelei nicht nur dir, sondern auch anderen Lebewesen eine Freude bereiten? Dann solltet ihr euch unbedingt an ein Vogelhaus ran machen. Egal ob im Garten oder auf dem Balkon: Ein Vogelhaus sollte auf keinen Fall fehlen. Vor allem wenn du es selbst mit einem Karton basteln kannst. Dafür eignet sich hervorragend ein Tetrapackkarton.

Spielhaus aus Karton basteln

Der Traum von jedem Kind ist es eine eigene kleine Festung zu besitzenWieso nicht gleich ein eigenes Spielhaus aus Pappe basteln? Wenn du vom letzten Möbelkauf noch große Kartonstücke übrig hast, dann lass deiner Architekten-Ader freien Lauf.

Du kannst dich auch für ein rundes Dach entscheiden. Dein Kind kann dem Haus dann noch Farbe verleihen. 

Für deinen kleinen Prinz/deine kleine Prinzessin kannst du natürlich auch eine Burg aus Pappe basteln. Dazu noch das passende Kostüm aus der Verkleidungskiste anziehen und schon ist die Märchenwelt perfekt.