3 1/2 bis 5 Jahre

Die richtigen Spiele von 3 bis 7 Jahre

Einige Spielideen für drinnen und draußen für 3- bis 7-Jährige.

©Unsplash/Kelly Sikkema

3 1/2 bis 5 Jahre:

  • Stimm-, Ton-, Wortaktivitäten:
    Lieder und Reime mit Zahlen/zählen als Vorschulspiele
  • Spiele:
    Einfache Brettspiele bei denen gewürfelt wird und Figuren bewegt werden, einfache Kartenspiele (z.B. „schwarzer Peter“), Memory, Kinder-Uno
  • Künstlerische Aktivitäten:
    Masken und Handpuppen aus Papiertüten, Stoffen, Strümpfen basteln. Aus Pappkartons Häuser, Möbel, Fahrzeuge o.ä. herstellen.
  • Besuche:
    Kinobesuch bei geeigneten Kinderfilmen, Kindertheater, Museum, Zoo- und Tierparkbesuche, Freizeitparks mit geeigneten Kleinkinderbereichen

5 bis 7 Jahre:

  • Künstlerische Aktivitäten:
    Ein Album anlegen, Sammlungen von Münzen, Briefmarken, Aufklebern oder dergleichen beginnen
  • Spiele im Haus und Freien:

    In der Natur Blätter sammeln, Blumen pressen und Collagen mit diesen Dingen erstellen, erwachsene Tätigkeiten nachahmen z.B. mit Kaufladen, Kinderbüro usw.

  • Spaß-Spiele, z.B. Schwammschuhe:
    Nehmen Sie zwei dicke Haushaltsschwämme und bohren Sie mit einer Schere jeweils einen Tunnel quer durch. Ziehen Sie mit Hilfe einer Häkelnadel eine Kordel durch. Jetzt die Schwamm-Sandalen über die Füße streifen und los geht es : Durch die Wohnung, in den Garten, in das Planschbecken und jetzt mit den nassen Schwämmen (quatsch, quatsch,…) über die Terrasse, durch das Gras usw.
Newsletter Dismiss

Tipps, die dir wirklich weiterhelfen!

Melde dich jetzt bei HALLO:ELTERN an

...und erhalte per Mail Informationen passend zu deinem Status.