Bookmark

Körperhygiene bei Kindern – mehr als Baden und Händewaschen

Zu den Hygieneregeln für Kinder gehören mehr als Baden und Händewaschen. Was alles zur Körperhygiene dazu gehört und wie du damit umgehst, wenn dein Kind die Hygiene verweigert, erfährst du hier.

Bild 1/14
Körperhygiene Kinder
Bild 2/14
Körperhygiene Kinder
Bild 3/14
Körperhygiene Kinder
Bild 4/14
Wie oft sollten Kinder baden oder duschen?Kinder sollten etwa zwei- bis dreimal die Woche baden oder duschen. Ein tägliches Bad trocknet die zarte Kinderhaut zu sehr aus. Wenn dein Kind im Sommer stark geschwitzt hat oder beim Spielen dreckig geworden ist, muss ebenfalls geduscht oder gebadet werden. Das Gleiche gilt nach einem Besuch im Schwimmbad oder dem See.
Im Kindergartenalter kann dein Kind sich alleine duschen. Du solltest aber kontrollieren, ob auch aller Schaum abgewaschen ist. Auch in der Badewanne kann dein Kind sich alleine waschen, trotzdem solltest du es nicht alleine im Bad lassen.
Ist dein Kind ein kleiner Bade-Muffel? Hier findest du Badewannen-Spielzeug, mit dem dein Kind nie mehr aus der Wanne will.
Bild 5/14
Körperhygiene Kinder
Bild 6/14
Körperhygiene Kinder
Bild 7/14
Körperhygiene Kinder
Bild 8/14
Körperhygiene Kinder
Bild 9/14
Körperhygiene Kinder
Bild 10/14
Körperhygiene Kinder
Bild 11/14
Körperhygiene Kinder
Bild 12/14
Körperhygiene Kinder
Bild 13/14
Körperhygiene Kinder vermitteln
Bild 14/14

Quellen

Top