Bookmark

Diese 18 Namen haben Mobbing-Potenzial

Vorsicht bei der Namenswahl: In unserer Bildergalerie findest du 18 Vornamen, die Hänseleien provozieren können. Würdest du dein Kind trotzdem so nennen?

Bild 1/19
Vornamen mit Mobbing-Potenzial: Alexa
Bild 2/19
Vornamen mit Mobbing-Potenzial: Axel
Bild 3/19
Vornamen mit Mobbing-Potenzial: Joana
Bild 4/19
Vornamen mit Mobbing-Potenzial: Bastian
Bild 5/19
Vornamen mit Mobbing-Potenzial: Astrid
Bild 6/19
Vornamen mit Mobbing-Potenzial: Benice
Bild 7/19
Vornamen mit Mobbing-Potenzial: Jacqueline
Bild 8/19
Vornamen mit Mobbing-Potenzial: Enis
Bild 9/19
Vornamen mit Mobbing-Potenzial: Maia
Bild 10/19
Vornamen mit Mobbing-Potenzial: Paul
Bild 11/19
Vornamen mit Mobbing-Potenzial: Lana
Bild 12/19
Vornamen mit Mobbing-Potenzial: Marie-Johanna
Bild 13/19
Vornamen mit Mobbing-Potenzial: Caspar
Bild 14/19
Vornamen mit Mobbing-Potenzial: Ute
Bild 15/19
Vornamen mit Mobbing-Potenzial: Mads
Bild 16/19
Vornamen mit Mobbing-Potenzial: Ida
Bild 17/19
Vornamen mit Mobbing-Potenzial: Kevin
Bild 18/19
Vornamen mit Mobbing-Potenzial: Bernd
Bild 19/19

Namenssuche ist gar nicht so einfach

Einen Namen für sein Kind zu finden, ist gar nicht so einfach.  Er sollte beiden Elternteilen gefallen, gut mit dem Familiennamen klingen und mit den Geschwistern harmonieren. Wäre das nicht schon schwierig genug, möchte man zusätzlich natürlich auch nicht, dass der Name im Kindergarten oder in der Schule Anlass für Hänseleien wird. In unserer Bildergalerie findest du deswegen 18 Namen mit dem meisten Mobbing-Potenzial. Klick dich durch.

Aber: Natürlich wird nicht jedes Kind mit diesen Namen automatisch gemobbt. Kinder sind kreativ und potenziell kann jeder Name Hänseleien provozieren. Deswegen musst du diese Namen nicht grundsätzlich auf deine schwarze Liste schreiben.