Bookmark

Adventskalender-Engel basteln

vonBarbara Schniebel

Hier bekommst du eine kostenlose Druckvorlage für die süßen Engel. Als Adventskalender zieren sie das Haus besonders feierlich. Folge einfach unserer Bastelanleitung für die Engels-Schar.

vonBarbara Schniebel
24 kleine Engel zu Besuch
24 kleine Engel zu Besuch
© Barbara Schniebel

So bastelst du die 24 Adventskalender-Engel

Damit die süßen Engel auch schon bald bei dir zu Hause weihnachtliche Stimmung verbreiten, brauchst du nur diese Druckvorlage. Der Clou: Damit jedes Engelchen ein bisschen anders aussieht, haben wir auch verschieden Frisuren zum Ausdrucken für dich. Hier kommt die Anleitung für die Adventskalender-Engel.

Material:
  • 26 DIN-A4 Blätter weißes Tonpapier
  • Klebestift oder Klebeband
  • Drucker
  • Schere
  • Druckvorlagen "Engel-Adventskalender" und "Engelshaar"

Anleitung für den Adventskalender mit Engeln:

  • Öffne die Druckvorlage „Engel-Adventskalender“ und lade sie mit „Speichern unter“ herunter.
  • Öffne nun die Vorlage. In das Textfeld in der Mitte kannst du die Kalenderzahlen eintippen (1 – 24).
  • Drucke 24 Engel aus.
  • Schneide die Engel und Flügel aus.
  • Falte die untere Seite und die Seitenteile um und klebe die hinteren Teile überlappend zusammen. Das untere Rechteck ist die Öffnung für Süßigkeiten & Co. Dieses wird nicht geklebt, sondern nur eingesteckt.
  • Drucke nun die Vorlage „Engelshaar“ zwei Mal aus.
  • Schneide alle Frisuren aus und klebe jeweils eine auf jeden Engelskopf.
  • Jetzt kannst du die Adventskalender-Engel beliebig füllen, aufstellen und fertig!

Am besten verwendest du ein etwas stärkeres Papier zum Basteln des Adventskalenders. Die Engel sollen schließlich stabil stehen können und beim Öffnen nicht sofort einreißen.

Die Engel werden circa 15 Zentimeter groß. Das solltest du beim Füllen berücksichtigen. Schokolade, Gummibärchen und Co finden aber garantiert Platz. Wenn du noch nach Ideen für die Füllung suchst, kannst du hier weiterlesen: Adventskalender füllen – Ideen für Mädchen & Jungs.

Top