Bookmark

Totes Baby im Müll gefunden

© Pexels / Markus Spiske

Als eine Frau ihren Hausmüll entsorgen wollte, fand sie einen toten Säugling in einem Müllcontainer des Mehrfamilienhauses. Eine vorläufige Verdächtige wurde inzwischen festgenommen. Die Ermittlungen laufen.

Schrecklicher Fund

Wie die Polizei berichtet, wurde am Montag, dem 19.07.21, im Landkreis Bayreuth ein totes Baby gefunden. Sein Leichnam wurde offenbar in einen Müllcontainer eines Mehrfamilienhauses gelegt.

Eine Zeugin entdeckte den Säugling dort, als sie ihren Hausmüll entsorgen wollte. Sie verständigte die Polizei.

Die Ermittlungen laufen. Zu Details der Tat machte die Polizei noch keine Angaben.

Verdächtige festgenommen

Inzwischen wurde eine Verdächtige festgenommen. Ob es sich dabei um die Mutter des Babys handelt, bestätigte die Polizei nicht.

Für die weiteren Ermittlungen muss der Befund der rechtsmedizinischen Untersuchung abgewartet werden. Wie alt das Baby war, ist noch unklar. Die Polizei spricht von einem Neugeborenen.

Quellen

Top