Bookmark

Bissige Kürbisse mit Vampir-Zähnen

„Die beißen nicht, die woll’n nur spielen!“ Kürbisse mit Vampir-Gebiss sind eine witzige Alternative zum ausgehöhlten Halloween-Kürbis.

So bastelst du bissige Halloween-Kürbisse
So bastelst du bissige Halloween-Kürbisse
© nata_vkusidey via Bigstock-

Hast du keine Zeit oder Lust aufs Kürbis schnitzen? Dann schau dir diese bissigen Minis an. Die sind wirklich schnell erledigt! Aber Vorsicht: Solltest Du Dir dabei versehentlich „Kür-Bisse“ zuziehen, so sind diese mit ein paar „Treats“ (Süßigkeiten) schnell geheilt.

Video-Empfehlung

Material:

  • 1 scharfes Gemüsemesser
  • Vampir-Gebisse
  • kleine Kürbisse

Anleitung:

  • Schneide mit dem Gemüsemesser ein Rechteck in jeden Kürbis, das eine passende Größe für je ein Gebiss hat.
  • Schiebe das Gebiss in die Öffnung, evtl. noch etwas mehr herausschneiden bzw. die Form der Öffnung anpassen.

Eine Alternative zum Kürbis schnitzen ist übrigens das Bemalen. Weitere Infos, Inspirationen und Anleitungen findest du hier: Kürbis bemalen: 5 Außergewöhnliche Ideen