Eltern twittern über die verrücktesten Kindergeburtstage

Eltern-Tweets: Kindergeburtstage sind verrückt

Was ist der größte Horror von Eltern? Na klar, Kindergeburtstage! Heute muss ein 8-Stunden-all-inklusive-Animationsprogramm her, und wehe es gibt keine Hüpfburg! In unserer Bildergalerie findest du 14 Tweets von Eltern, die über ihre verrücktesten Erlebnisse bei Kindergeburtstagen berichten. Klick dich durch und entscheide selbst: Lachen oder weinen?!

Topfschlagen und Blinde Kuh war gestern

Wer den Spruch „Das ist doch ein Kindergeburtstag“ erfunden hat, hatte offensichtlich keine Kinder. Das Haus voller Knirpse zu haben, kann nämlich richtig anstrengend sein und dann noch die Frage: Wie beschäftige ich die Kinder eigentlich? Klassische Kindergeburtstags-Spiele wie Topfschlagen, Blinde Kuh und Schnitzeljagd sind nämlich mittlerweile völlig out.  Zumindest, wenn man dem Twitter-Universum Glauben schenken darf. Diese 14 Eltern twitterten über ihre Erfahrungen mit verrückten Kindergeburtstagen. Schräg, dreist oder einfach nur lustig: In unserer Bildergalerie findest du 14 Tweets, bei denen du dir denkst: „Ja, das kommt mir irgendwie bekannt vor“. Klick dich durch!