Bookmark

Coole Geistermilchshakes mit Vanilleeis

Geistermilchshake

Schaurig schön und gespenstisch lecker: Damit wird deine Halloween-Party zum Highlight!

Halloween steht vor der Tür und dir fehlen noch Ideen für gruselige Getränke? Kein Problem: diese Geistermilchshakes sind perfekt für deine nächste Halloween-Party!

Coole Geistermilchshakes: So geht’s

  • Am besten eignet sich Vanille-Eis für die Basis, da es schön hell ist. Aber du kannst auch andere farblose Eissorten verwenden, wie Zitrone, Stracciatella oder weiße Schokolade.
  • Du kannst verschiedene Gesichter aus der Klebe-Folie ausschneiden und so jeden Becher für deine Gäste personalisieren.
  • Die Basteleinheit eignet sich auch toll als Halloween-Spiel für die Party und die Kleinen können die Gläser als Gastgeschenk mitnehmen.
  • Bei sehr kleinen Kindern kannst du die einzelnen Folienstücke für Augen und Mund schon vorbereiten.
  • Größeren Kindern kannst du die Elemente vorzeichnen und sie schneiden sie selbst aus.
  • Ein schwarzer Strohhalm verleiht dem gruseligen Look den letzten Schliff. Mehr Halloween-Deko findest du außerdem hier.

Monster, Kürbis & Co.: Milchshake-Ideen

    Den coolen Geistermilchshake kannst du auch abwandeln:

  • Gib etwas grüne Lebensmittelfarbe dazu für einen gruseligen Monster-Shake.
  • Mit oranger Lebensmittelfarbe und ein paar aufgeklebten Dreiecken für Nase und Augen, hast du ein cooles Kürbis-Getränk.
Top