Halloween-Schminkideen: 8 Ideen, die auch Anfänger hinbekommen

Halloween-Schminkideen: schnell und einfach

Wir haben hier acht leichte Halloween-Schminkideen für dich. So kannst du dein Kind für Halloween schminken, ohne dass es dich unnötig Nerven kostet.

Halloween Schminkidden für Kinder
Diese Halloween-Schminkideen gelingen immer © Unsplash/ Gift Habeshaw

Halloween: Schminkideen, die jeder nachschminken kann

Klickt man sich auf der Suche nach Halloween-Schminkideen durch Instagram oder Pinterest findet man zwar extrem eindrucksvolle Grusel-Make-ups, doch für jede Normal-Mama sind diese schlicht unmöglich umzusetzen. Wenn du dein Kind für Halloween schminken möchtest, sollte das aber gar nicht der Maßstab sein. Die Kleinen werden sich auch über ein bisschen Farbe und Glitzer im Gesicht riesig freuen. Um dir die Suche etwas zu erleichtern, haben wir hier acht Halloween Schminktipps für Kinder, die leicht nachzuschminken sind – sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene.

Halloween Schminkideen für Anfänger

Du brauchst keine aufwändigen Schminkideen: Kinder freuen sich schon über ein bisschen Farbe. Und wenn sie sich dann noch in ein Tier oder eine Fabelwesen verwandeln dürfen, hast du schon gewonnen.

Löwe schminken – ruckzuck

Zauberhaft dieser kleine Löwe, oder? Das ist unser Halloween-Schminktipp für Eilige. Denn dafür brauchst du noch nicht einmal professionelle Schminke. Kräftig Rouge und Eyeliner tun es im Notfall auch.

So geht’s: 

  • Die Wangen zunächst mit einem Schwämmchen und wenig Farbe rot schattieren. Nimm wirklich nicht zu viel Farbe. Die Wangen sollen nur zart erröten.
  • Mit einem dünnen Pinsel einen schwarzen Punkt auf die Nase malen und Schnurrhaare auf die Wangen.
  • Als letzten Schliff kannst du noch die Lippen anmalen. Am besten mit einem getönten Lippenpflegestift.

Werwolf schminken

Auch dieser „gefährliche“ Werwolf ist schnell geschminkt. Noch ein bisschen die Haare verwuscheln und schon ist das Halloween-Kostüm fertig.

So geht’s:

  • Male deinem Kind zunächst buschige Augenbrauen auf. Dafür kannst du nur schwarze Farbe verwenden oder auch verschiedene Brauntöne. Du tust dir leichter, wenn du dafür einen dickeren Pinsel verwendest.
  • Mit Schwarz eine Hundeschnauze auf die Nasenspitze malen und ein paar Kräuselfalten auf den Nasenrücken. Dafür mir einem dünnen Pinsel arbeiten.
  • Ein paar Schattierungen in den Gesichtsfalten zwischen Nase und Mundwinkeln sorgen für einen besseren Schnauzen-Effekt.

Kind als Zombie schminken

Halloween ohne Untote? Genau – unvorstellbar! Deswegen kommt hier ein schneller Halloween Schminktipp für einen Zombie.

So geht’s: 

  • Die weiße Grundierung ist dafür das Wichtigste. Daher nicht an Farbe sparen. Mit einem Schmink-Schwämmchen ist die Farbe schnell flächig aufgetragen.
  • Dazu noch schwarze Augen und fertig.

David Bowie Halloween-Makeup

Kann man David Bowie auch als untot bezeichnen? Immerhin würden ja viele unterschreiben, dass er eine unsterbliche Legende ist. Auf jeden Fall lässt sich das legendäre Cover des Albums ‚Aladdin Sane‘ leicht nachschminken.

So geht’s: 

  • Zeichne zunächst die Konturen des Blitz vor und male ihn dann aus.
  • Dann mit der blauen Farbe weiterarbeiten und erst im letztem Schritt die schwarzen Striche aufmalen.

Video-Empfehlung

Halloween-Schminkideen für Fortgeschrittene

Für diese Ideen ist auf jeden Fall etwas Fingerspitzengefühl gefragt. Aber wer schon etwas Übung darin hat, seine Kinder für Fasching zu schminken, für den sollten auch diese Halloween-Schminkideen kein Problem sein.

Pirat schminken

  • Beginne mit dem Kopftuch und arbeite dich dann zu den kleineren Details vor.
  • Mit einem Schminkschwämmchen hast du die großen Flächen schnell geschminkt, für die Details besser einen dünnen Pinsel verwenden.
  • Tipp: Den Totenkopf auf dem Piratentuch kannst du einfach weglassen, dann geht’s einfacher.

Monster schminken

Was für eine fiese, grüne Monsterfratze! Dieser Halloween Schminktipp sieht schwieriger aus, als er wirklich ist.

So geht’s: 

  • Das Gesicht grün grundieren und mit einem dünnen Pinsel die Gesichtsfalten schminken.
  • Verwende für die Zähne eine stark deckende Farbe.

Süße Halloween-Schminkideen: Reh schminken

Und auch das süße Reh hier ist eigentlich schnell geschminkt. Für den schönen Haarreifen inklusive Ohren und Geweih bedarf es jedoch etwas mehr Zeit und Geduld. Dafür ist das Ergebnis aber umso schöner!

So geht’s: 

  • Das Gesicht mit wenig Farbe beige oder hellbraun grundieren. Stirn und Schläfen in einem dunkleren Braunton etwas absetzen. Ebenso die Augenbrauen und die Nase.
  • Augen mit weißer Farbe flächig betonen.
  • Zum Schluss noch mit einem dünnen Pinsel die Nase aufmalen.

Elsa schminken

Elsa ist immer noch der Prinzessinnen-Traum vieler Mädchen. Mit dieser Vorlage lässt sich auch deine Tochter in eine wunderschöne Eiskönigin verwandeln.

So geht’s: 

  • Stirn bis zu den Schläfen und Nasenwurzel blau grundieren.
  • Verwende für die Eiskristall-Details eine stark deckende, weiße Schminke.
  • Nach Belieben kleine Strasssteichen aufkleben oder Glitzer verwenden.

Noch mehr Halloween-Schminkideen findest du auch auf Pinterest

Wir haben deinen Geschmack oder den deines Kindes nicht getroffen? Dann schau doch auf unserem Pinterest-Board „:Halloween Makeup Kinder“ vorbei. Dort pinnen wir regelmäßig schöne, coole und natürlich gruselige Halloween-Schminktipps für euch. Ein Klick lohnt sich!

 

Darauf solltest du bei den Halloween-Schminkideen achten

Damit der ganze Halloween-Spaß auch für die empfindliche Kinderhaut kein Grauen wird, solltest du auf ein paar Dinge achten:

  • Verwende nur dermatologisch getestete Farben. Damit beugst du unschönen Hautausschlägen vor.
  • Achte auf das Haltbarkeitsdatum der Kinderschminke. Ist sie schon körnig oder hat sich Öl abgesetzt, solltest du sie besser nicht mehr verwenden.
  • Beim ersten Brennen auf der Haut, solltest du die Schminke sofort wieder von der Haut waschen. Ein Baby-Waschlappen eignet sich dafür super.

So hübsch geschminkt, sind deine Kinder bei der Süßigkeitenjagd an Halloween sicher erfolgreich. Zumindest wenn sie auch noch freche Halloween Sprüche vortragen können. Ein paar lustige Ideen findest du auf der nächsten Seite.