Bookmark

Die 19 lustigsten Karneval-Sprüche

19 lustige Karneval-Sprüche für den Faschingsumzug am Rosenmontag oder WhatsApp findet du in unserer Bildergalerie. Klick dich durch!

Bild 1/20
Perfekt für Fasching: Karneval-Sprüche zum Verschicken.
Bild 2/20
Perfekt für deine Neujahrswünsche: Silvester-Sprüche zum Verschicken.
Bild 3/20
Perfekt für deine Neujahrswünsche: Silvester-Sprüche zum Verschicken.
Bild 4/20
Perfekt für Fasching: Karneval-Sprüche zum Verschicken.
Bild 5/20
Perfekt für deine Neujahrswünsche: Silvester-Sprüche zum Verschicken.
Bild 6/20
Perfekt für Fasching: Karneval-Sprüche zum Verschicken.
Bild 7/20
Perfekt für Fasching: Karneval-Sprüche zum Verschicken.
Bild 8/20
Perfekt für Fasching: Karneval-Sprüche zum Verschicken.
Bild 9/20
Perfekt für Fasching: Karneval-Sprüche zum Verschicken.
Bild 10/20
Perfekt für Fasching: Karneval-Sprüche zum Verschicken.
Bild 11/20
Perfekt für Fasching: Karneval-Sprüche zum Verschicken.
Bild 12/20
Perfekt für Fasching: Karneval-Sprüche zum Verschicken.
Bild 13/20
Perfekt für Fasching: Karneval-Sprüche zum Verschicken.
Bild 14/20
Perfekt für Fasching: Karneval-Sprüche zum Verschicken.
Bild 15/20
Perfekt für Fasching: Karneval-Sprüche zum Verschicken.
Bild 16/20
Perfekt für Fasching: Karneval-Sprüche zum Verschicken.
Bild 17/20
Perfekt für Fasching: Karneval-Sprüche zum Verschicken.
Bild 18/20
Perfekt für Fasching: Karneval-Sprüche zum Verschicken.
Bild 19/20
Perfekt für Fasching: Karneval-Sprüche zum Verschicken.
Bild 20/20

Karneval Sprüche: Mal was anderes als Alaaf und Helau

Karneval, Fastnacht, Fasnacht, Fasnet, Fasching, Fastabend oder fünfte Jahreszeit: Egal wie du es nennst, am 11.11. um 11:11 Uhr beginnt die Narrenzeit und hunderte Menschen werfen sich in ihre besten Kostüme. Doch dabei ist eine tolle Verkleidung nur die halbe Miete. Denn natürlich machen erst lustige Reime und Sprüche Karneval zum echten Narrenfest. Richtig Eindruck machst du also, wenn du immer lustige Karneval-Sprüche auf Lager hast.

Keine Panik: Die Karneval-Sprüche in unserer Bildergalerie sind bestens geeignet, um ein bisschen anzugeben. Klick dich durch!

Unnützes Wissen: Karneval-Edition

Wer Karneval-Sprüche zum Besten gibt, der sollte auch ein bisschen Hintergrundinformationen haben. Weißt du zum Beispiel woher das Karneval kommt?

Woher das Wort „Karneval“ genau kommt ist nicht ganz geklärt. Es könnte von dem italienischen Wort „carnevale“ abstammen, was etwas „Fleisch, lebe wohl“ heißt und an die bevorstehende Fastenzeit erinnern soll. Eine andere Theorie sagt, dass das Wort vom lateinischen „carrus navalis“ abgeleitet wurde, was ein „Narrenschiff“ bezeichnet, das bei feierlichen Umzügen mitgeführt wurde.

Laut des Zentralverbands des Deutschen Bäckerhandwerks werden in Deutschland im Schnitt jährlich rund 160 Millionen Stück Krapfen gegessen.

Kein dummer Spruch: Karneval wurde 1960 in Mainz gleich zweimal gefeiert. Für die Verfilmung von Carl Zuckmayers „Die Fastnachtsbeichte“ wurde der Umzug kurzerhand nachgestellt, mit allem was dazugehört. Viele Mainzer waren damals Statisten im Film.

Obwohl es in manchen Karnevals-Sprüchen angedeutet wird, der Name „Rosenmontag“ hat nichts mit der Rose oder dem knalligen Rot zutun. Vielmehr bedeutet es „der rasende Montag“. Dabei soll sich der Begriff auf den kölnischen Begriff „rose“ für „toll“ beziehen.