Bookmark

Osterbasteln mit Kindern: Süße Ideen für jedes Alter

Die Frühlingszeit ist wie geschaffen für einen Tag Osterbasteln mit Kindern. Denn es gibt so viel schöne, selbstgebastelte Dekoration, die beides ist: kindgerecht und echt stylisch! Im Video haben wir gleich die ersten Ideen, wie ihr Ostereier gestalten könnt.

5 einfache kreative Ideen für einzigartige Ostereier

Osterbasteln mit Kindern: Der Klassiker „Ostereier“

Weil es schließlich an Ostern vorrangig um die Eier geht, dürfen die Ostereier beim Osterbasteln mit Kindern natürlich nicht fehlen. Die weißen Eier wollen ja schön bemalt und gestaltet werden. Gut, dass es so viele Möglichkeiten gibt, wie ihr mit Ostereiern basteln könnt: färben, bemalen, bekleben oder auch Figuren daraus basteln.

Osterbasteln: Kinder gestalten Ostereier

Mit diesem Trick funktioniert das Eierfärben beziehungsweise das Osterbasteln mit Kindern schon ab dem Kita-Alter. Was du dafür brauchst ist nur etwas Farbe und Luftpolsterfolie.

  • Für die Jüngsten: Eier bedrucken mit Luftpolsterfolie
    Die Folie eignet sich nicht nur perfekt, um Geschenke sicher einzupacken oder um Stress abzubauen, sondern auch zum Einfärben der Eier beim Osterbasteln. Kinder dürfen dafür einfach die Bläschen in einer Farbe ihrer Wahl bestreichen und die Eier vorsichtig darüber rollen. Eine tolle Idee, gerade für noch etwas jüngere Kinder.

  • Für Kindergartenkinder: Eier bemalen ohne Kleckern
    Wer nicht will, dass seine Küche nach dem Osterbasteln mit Kindern so bunt aussieht wie die Eier, wird diesen Hack lieben: Einfach etwas Farbe in einen Eierkarton abfüllen, einen Zahnstocher zur Stabilisierung des ausgeblasenen Eis in den Karton stechen und schon können kleine und größere Kinderhände mit Wattestäbchen ganz individuelle Kunstwerke zaubern.

  • Für größere Kinder: Eier bemalen mit Nagellack
    Fast jede Mama hat irgendwo noch ein kleines Glas Nagellack stehen, dass sie nicht mehr braucht. Und wenn es dann noch so ein schöner Glitzernagellack ist, wieso dann nicht einfach die Ostereier damit bemalen?

Video-Empfehlung

Osterbasteln mit Kindern: Einfache Ideen

Für die Osterbastelei mit Kindern sollten die Ideen möglichst einfach sein. So gehst du sicher, dass auf deine Kinder am Ende auch ein kleines Erfolgserlebnis wartet und sie die selbstgebastelte Osterdeko mit Stolz präsentieren oder vielleicht auch verschenken. Hier sind fünf kleine Projekte, die ihr euch fürs Osterbasteln mit Kindern vornehmen könnt.

  • Osterhasen aus Plastiklöffeln
    Osterbasteln mit Kindern kann so einfach sein. Wenn du ein paar Plastiklöffel zu Hause hast, gelingen die süßen Osterhasen sogar dem kleinsten Kind. Der Schwierigkeitsgrad und das Outfit der Hasen können dabei an das Alter und Talent deines Kindes angepasst werden. Auf das Gras kann dein Kind auch Namen schreiben, dann werden daraus süße Platzkarten für den Osterbrunch mit der ganzen Familie.

  • Spitzen-Schaf basteln
    Auch diese Schafe aus Tortenspitze sind eine schnelle und schöne Idee fürs Osterbasteln: Kinder ab jedem Alter haben Spaß daran. Neben der Tortenspitze brauchst du noch schwarzen Tonkarton und ein paar Wackelaugen. Jetzt nur noch alles zurechtschneiden, auf die Tortenspitze kleben und die Schäfchen als Untersetzer für Kaffeetassen oder Schokokörbchen auf den Tisch legen.

  • Hasen aus Eierkartons basteln
    Wann, wenn nicht zur Osterzeit, hat man so viele leere Eierkartons übrig? Viel zu schade, um sie wegzuschmeißen! Verwendet sie für das Osterbasteln mit Kindern. Mehr als ein bisschen Kleber und die passende Farbe brauchst du zusätzlich nicht. Und im Handumdrehen lassen sich so süße kleine Hasen basteln, die auf dem Frühstückstisch verteilt ein österliches Flair verbreiten.

  • Osterbasteln mit Klopapierrollen
    Alles, was du dafür brauchst, hast du schon zu Hause: Leere Klopapierrollen, ein bisschen Watte, Tonkarton und Farbe (zur Not gehen auch Filzstifte). Und schon kannst du loslegen, je nachdem wie kreativ du bist, kannst du noch viel mehr verschiedene Tiere basteln.

  • Küken basteln mit Wollresten
    Das Osterbasteln mit Kindern kannst du übrigens auch gut nutzen, um die Feinmotorik zu schulen. Dafür eignet sich zum Beispiel dieses lustige Bastelprojekt. Zunächst müssen deine Kinder nämlich ihre Hand auf ein Stück gelbes Papier legen und sie umranden – danach ausschneiden. Das ist gar nicht so einfach!

Osterdeko basteln mit Kindern

Auch für die Osterdeko – im Haus oder auf dem Tisch beim Osterbrunch  – gibt es viele Möglichkeiten, um beim Osterbasteln mit Kindern Spaß und Style zu verbinden. Pluspunkt: Mit Kindern zusammen geht das sogar viel schneller, als wenn du allein loslegst.

Osterhasenbild basteln

Diesen Bilderrahmen kannst du als Deko überall aufstellen oder aufhängen. Im Video siehst du eine Anleitung, wie du zusammen mit den Kleinen das süße 3D-Hasenbild zaubern kannst: Los geht’s, so könnt ihr das Osterhasenbild basteln.

3D-Osterhasenbild

Osterstrauch gestalten: Ideen

Ein Osterstrauch ist eine schöne Idee, den Flur oder Eingangsbereich festlich zu verschönern. Auf jeden Fall ein schönes Projekt – auch für das Osterbasteln mit Kindern. Diese Bastelideen sind leicht umgesetzt und ein echter Hingucker für den Osterstrauch.

  • Bunte Vögel basteln für den Osterstrauch
    Nicht nur auf dem Tisch sondern auch auf deinen Pflanzen ist zur Osterzeit der Frühling angekommen. Für die bunten Vögel malst du einfach ein paar Wäscheklammern bunt an. Besonders schön sehen die Vögel aus, wenn sie mit farblich passenden Federn geschmückt werden. Nur noch ein paar Wackelaugen und einen Schnabel aufkleben und schon können die Vögel auf den Ästen verteilt werden.

  • Woll-Schäfchen für den Osterstrauch
    Das ist eine simple Idee und eine wirklich süße Osterdeko. Wenn du noch kleinere Kinder hast, dann übernimmst du die Vorbereitung: Zeichne den Körper eines Schafs auf ein Stück starke Pappe und schneide ihn aus: Die Größe kannst du nach Belieben wählen. Ältere Kinder können sich gerne selbst an der Schäfchen-Vorlage probieren. Und wie geht es jetzt weiter beim Osterbasteln? Kinder bekommen Wolle in die Hand gedrückt und umwickeln das Schäfchen: Fertig!

Ostergeschenke basteln: Hasentüten

Wie kann man Geschenke österlich verpacken? Am besten im Hasen-Look! Tipp: Diese Tüten sind auch eine tolle Idee für den nächsten Kindergeburtstag! Die einfache Anleitung für die lustigen Hasentüten findest du im Video.

Hasentütchen zum Verschenken

Wie du siehst, kann Osterbasteln mit Kindern um einiges vielseitiger sein, als nur Ostereier bemalen. Wir wünschen viel Spaß beim Nachbasteln und Dekorieren!