Schneeflocken zaubern

Schneeflocken Rezept

Das Wetteramt meldet „5 Grad Plus und Nieselregen“? Egal, wir lassen es trotzdem schneien! Keine Angst, Ihre Federbetten und Daunenjacken bleiben unversehrt – unsere Schneeflocken landen auf dem Teller!

Kinder strecken Hände voll Teig in die Kamera
©Twenty20/Shannon Bailey

Knusperkäse-Flocken

  • Schneiden Sie mit einem Sparschäler aus einem Stück Parmesan 8 dünne, schmale Streifen und legen diese sternförmig auf ein Backblech mit Backpapier.
  • An die Enden je einen kleinen Streifen legen.
  • Die Käsesterne in den vorgeheizten Backofen schieben (ca. 180°C) und wenige Minuten darin lassen.
  • Der Käse schmilzt und verläuft – ja nach Geschmack können sie ihn etwas länger drin lassen, dann wird er knuspriger.
  • Die Sterne abkühlen lassen und dann erst vom Backpapier nehmen.
  • Die Sterne lassen sich übrigens auch in der Mikrowelle zubereiten.
  • Sie passen prima zu Salaten, lasse sich aber auch einfach so knabbern oder als Überraschung mit in die Brotdose der Kinder legen.

Flocken-Cheesadillas

  • Eine Weizen-Tortilla (oder Wrap) mit geriebenen Cheddar belegen.
  • Eine zweite Tortilla wie folgt falten: halbieren und dann dritteln – das Falten geht etwas einfacher, wenn man sie vorher kurz erwärmt (z.B. 10 sec. in der Mikrowelle) damit sie weicher sind.
  • Jetzt mit der Schere wie unten abgebildet in Form schneiden und wieder öffnen.
  • Auf den Käse legen und im vorgeheizten Backofen einige Minuten backen, bis der Käse schön zerlaufen ist.
  • Sehr lecker auch, wenn man unter den Käse noch eine frische Guakamole streicht oder Guakamole als Dipp dazu reicht.

 

 

Newsletter Dismiss

Tipps, die dir wirklich weiterhelfen!

Melde dich jetzt bei HALLO:ELTERN an

...und erhalte per Mail Informationen passend zu deinem Status.