Bookmark

Meghan und Harry: Ihre Tochter ist da!

Meghan Markle und Prince Harry: Tochter ist da
© IMAGO / PA Images

Am 4. Juni ist die Tochter von Prinz Harry und Herzogin Meghan zur Welt gekommen. Ihr Name ist eine Hommage an die königliche Familie.

Mutter und Kind wohl auf

Meghan brachte ihre Tochter am Freitag in einer Privatklinik im kalifornischen Montecito zur Welt. Beiden geht es gut und sie konnten die Klinik bereits wieder verlassen.

So heißt das Mädchen

Ihrer Tochter haben Harry und Meghan einen ganz besonderen Namen gegeben: Lilibet Diana Mountbatten-Windsor.

Lilibet ist seit ihrer Kindheit der Spitzname von Queen Elisabeth. Sie konnte ihren vollen Namen damals noch nicht richtig aussprechen. Dass die beiden diesen Namen als ersten Vornamen für ihre Tochter gewählt haben, ist eine Ehrerweisung an die Queen.

Der Zweitname Diana soll an die verstorbene Prinzessin Diana, die Mutter von Harry, erinnern.

Offizielle Stellungnamen

Der Buckingham Palace lässt in einem Statement verlauten: „Die Königin, der Prinz von Wales und die Herzogin von Cornwall, sowie der Herzog und die Herzogin von Cambridge wurden informiert und freuen sich über die Nachricht von der Geburt einer Tochter für den Herzog und die Herzogin von Sussex.“

Die Queen soll schon vor der Geburt von der Namenswahl gewusst haben, sei aber überrascht gewesen. Das berichtet die Daily Mail.

Meghan und Harry voller Freude

„Am vierten Juni wurden wir mit der Ankunft unserer Tochter Lili gesegnet. Sie ist mehr als wir uns jemals vorstellen konnten und wir sind dankbar für die Liebe und die Gebete, die uns aus aller Welt erreicht haben“- schreiben die frisch gebackenen Eltern auf ihrer offiziellen Website.

Wir wünschen der Familie alles Gute und warten gespannt auf die ersten Babyfotos der kleinen Lilibet Diana.

Quellen

Top