Weihnachtsmann basteln: 13 Ideen für Anfänger und Fortgeschrittene

Weihnachtsmann basteln: 13 super süße Ideen

Was gehört zur Vorweihnachtszeit wie Lebkuchen und Punsch? Na klar, einen Weihnachtsmann basteln! Hier findest du 13 Ideen zur Inspiration – von kinderleicht bis fortgeschrittener.

Mädchen versucht, einen WEihnachtsmann basteln zu können.
Um einen Weihnachtsmann basteln zu können, braucht man oft nicht viel. Hier findest du einfache Ideen zum Nachbasteln! © Bigstock / MrMrsMarcha

#1 Türdeko-Weihnachtsmann basteln

Hallo, liebe Weihnachtsfreunde! Dieser niedliche Nikolaus bringt schon vor der Türschwelle Vorfreude. Um diesen Weihnachtsmann basteln zu können, brauchst du nur etwas Pappe und Filz oder Seidenpapier, um es auf die ausgeschnittene Schablone zu kleben.

#2 Weihnachtsmann basteln aus Klopapierrollen

Die perfekte Idee für’s Basteln mit Kindern: Einfach leere Klopapierrollen mit Seiden- oder Tonpapier bekleben, einen Hut und einer viertelten Rolle schneiden und fertig! Um diesen Weihnachtsmann basteln zu können, brauchst du wirklich nicht viel.

#3 Kleine Weihnachtsmänner aus Tonpapier oder Pfeifenreiniger

Die perfekte Fensterdeko: Kleine Nikoläuse, die sich im Wind drehen. Eine ausführliche Bastelanleitung findest du hier.

#4 Weihnachtsmann basteln aus Weinkorken

Und noch eine tolle Upcycling-Idee: Weihnachtsmänner aus Weinkorken basteln. Male dafür einen Weinkorken zu etwa zwei Drittel mit roter Farbe an, schneide aus einem Stück Fliz einen halben Kreis auf und klebe ihn zusammengerollt als Mütze auf den Korken. Jetzt noch etwas Watte auf den Hut und als Bart, Augen aufmalen und fertig! Wer will, kann auch noch einen anhänger an den Hut basteln, um die kleinen Männer aufhängen zu können.

#5 Blumentopf-Weihnachtsmann basteln

Wer etwas mehr Geduld hat, kann auch aus einem gewöhnlichen Teracotta-Blumentopf einen niedlichen Nikolaus zaubern. Wenn du diese Idee mit deinen Kindern basteln willst, kannst du ihnen die Formen auch erst vorzeichnen und sie können sie anschließend ausmalen.

#6 Weihnachtsmann-Adventskalender

Nur noch fünf Bartbäusche bis Weihnachten! Male ein Motiv deiner Wahl auf eine Karte und lass deine Kinder jeden Tag ein Stück Bart abzupfen – süß!

#7 Kleine Weihnachtsmann-Geschenkverpackungen

Was für eine niedliche Art, kleine Geschenke individuell zu verpacken.Auch hierfür brauchst du nicht viel mehr als ein paar Klopapierrollen, allerdings ist der Bastelvorgang etwas fortgeschrittener. Die ausführliche Bastelanleitung findest du hier.

Video-Empfehlung

#8 Weihnachtsmann basteln aus Pappteller

Wieder eine einfache Bastelidee für Kinder! Beklebt einen Pappteller mit etwas Tonpaier und Watte und lass die Augen deines Kindes vor Stolz und Freude strahlen.

#9 Hand-Weihnachtsmann aus Papier

Eine schöne Idee, wie ihr einen sehr individuellen Weihnachtsmann basteln könnt! Male den Umriss der Hand deines Kindes auf Papier, malt sie dann zusammen asu und beklebt die Finger mit etwas Watte. Zur Stabilisierung könnt ihr das Ergebnis noch auf ein Stück Pappe oder Tonpapier kleben.

#10 Weihnachtsmann aus Salzteig

Ein ganz besonderes Salzteig-Rezept! Forme dafür aus Salzteig kleine Kegel, die du nach dem Backen weiß grundierst. Danach kannst du deiner Fantasie freien Lauf lassen!

#11 Hand-Weihnachtsmann aus Salzteig

Und noch eine schöne Idee aus Salzteig. Den Handabdruck könnt ihr nach Lust und Laune bemalen. Der Daumen bildet dabei die Zipfelmütze, die restlichen Finger den Bart.

#12 Kleine Weihnachtsmänner basteln

Wichtel, Zwerge oder Weihnachtsmänner? Ganz egal, diese kleinen Kerle muss man einfach liebhaben! Dafür könnt ihr mittlere Astteile schräg absägen, mit etwas Schleifpapier die Ecken und die Flächen glätten und dann nach Herzenslust bemalen!

#13 Weihnachtsmann basteln aus Modelliermasse

© Barbara Schniebel

 

Und jetzt zur Königklasse: Weihnachtsmann basteln aus selbstgemachter Modeliermasse! Und so geht’s:

Material

  • 75 g Stärke
  • 115 g Back-Natron (Backabteilung, z.b. Kaiser-Natron)
  • 130 ml Wasser
  • Topf und Herd
  • Schüssel
  • feuchtes Geschirrtuch
  • Backofen mit Blech und Backpapier
  • Messer
  • Weiße, rosa, schwarze, hautfarbene und rote Farbe (z.B. Acryl-Farbe)
  • evtl. ein Strohhalm

Anleitung:

  • Für die Modelliermasse fügst du die Stärke und das Natron in den Kochtopf und fügst dann das Wasser hinzu.
  • Gut umrühren und unter rühren erhitzen.
  • Wenn die Masse eine Konsistenz von Kartoffelbrei erreicht hat, füllst du die Masse in eine Schüssel und legst ein feuchtes Tuch darüber. Das istwichtig, damit sie nicht austrocknet.
  • Wenn die Masse ausgekühlt ist, fühlt sie sich samtig weich an und lässt sich gut verarbeiten. Rolle sie nun auf einer glatten Unterlage aus.
  • Lege die Hand deines Kindes auf die Masse und drücke sie gut fest, so dass ein deutlicher Abdruck entsteht.
  • Nimm die Hand von der Masse und beginne, die Hand-Form vorsichtig mit einem Messer auszuschneiden.
  • Lege den Abdruck auf das Backpapier, und wenn sie zum Aufhängen sein soll, stich mit dem Strohhalm ein Loch hinein.
  • Backe die Hand bei 130°C für ca. eine Stunde oder länger, bis die Hand von beiden Seiten gut durchgetrocknet ist.
  • Bemale die Hand nun wie auf unserem Foto oder nach eigenen Ideen mit Farbe.