7 Sätze, die wir Mamas uns viel öfter von unseren Partnern wünschen

7 Sätze, die wir Mamas uns viel öfter von unseren Partnern wünschen

Es gibt Sätze, die wir Mamas uns einfach viel öfters von unseren Partnern wünschen würden.  Unsere Autorin Jenn Knott hat hier sieben Sätze gesammelt, die den Tag jeder gestressten und überlasteten Mama erhellen können – und die Botschaft „Ich habe dich lieb!“ übermitteln. Männer, mitschreiben!

Paar liegt auf dem Boden
Kleine Liebesbeweise bedeuten uns Mamas viel. © Unsplash / Neonbrand

Liebe Väter, ich habe einen heißen Tipp für euch: Wenn ihr euren Frauen gerne etwas Gutes tun wollt, weil ihr sie gern lächeln seht oder ihr einfach nur zeigen wollt, wie lieb ihr sie habt, gibt es ein paar einfache Sätze, die euch helfen könnten…

#1 „Du bist eine verdammt gute Mutter.“

Danke. Und eigentlich wissen wir das ja auch, aber manchmal haben wir ein schlechtes Gewissen, weil wir nicht so unfassbar perfekt sind, wie die Mütter in den Ratgeberbüchern. Schön zu hören, dass wir trotzdem von euch unterstützt werden!

#2 „Du strahlst heute nach zwei Kindern mehr als an dem Tag, an dem wir uns kennen gelernt haben – und zwar weil du eine schöne, erwachsene Frau geworden bist.“

Hach, solche Komplimente machen jede schlaflose Nacht wett.

#3 „Bleib bitte im Bett liegen, ich kümmere mich um unsere lauten, hungrigen Kinder.“

Oh Gott sei Dank! Es gibt Tage, da sind wir so müde, weil die Kleinen uns dreimal in der Nacht geweckt haben und unser größter Wünsch wäre es, genau noch eine Stunde schlafen zu dürfen. An solchen Tagen würden wir so einen Satz wirklich gerne öfters hören.

#4 „Muttertag? Was ist das für ein Mist? Bei uns ist jeder Tag Muttertag, weil wir keine Entschuldigung brauchen, lieb zur Mama zu sein.“

Oh ja Baby, noch mehr davon!

#5 „Noch gut geschlafen? Wir haben dir Frühstück mit Cappuccino und Schokocroissants gemacht.“

Für diesen Satz würden wir ALLES geben!

#6 „Heute Abend gehen wir essen, weil die Mama oft genug gesund und lecker für uns kocht und eine schöne Pause verdient.“

Schön, dass es euch schmeckt, aber zu einem Restaurant-Besuch sagen wir nicht nein…

Video-Empfehlung

#7 Ein Blumenstrauß für die Frau meiner Träume, einfach nur, weil ich dich liebe.“

Bei so einem Liebesbeweis bringen wir die Kinder gerne mal früher ins Bett, um unsere Dankbarkeit zu zweit zu beweisen…

Sowas wollen wir Mamas! Wir wissen aber übrigens eure harte Arbeit, Mühe, und Liebe auch zu schätzen, liebe Papas. Deswegen sollten wir alle versuchen, nett zu einander zu sein und niemals mit einer kleinen liebevollen Geste zu zögern, um dem anderen zu zeigen: Du bist mir wichtig!