Bookmark

Am 16. Geburtstag: Sarah Connor zeigt zum 1. Mal ihre Tochter

Es gibt kaum Bilder von Sarah Connors Kindern. Die Musikerin hat es geschafft, sie aus der medialen Öffentlichkeit herauszuhalten. Eine bewusste Entscheidung. Genauso wie der Instagram-Post vom gestrigen Donnerstag. Zum ersten Mal seit 16 Jahren zeigt Sarah Connor Bilder von ihrer Tochter auf Instagram.

Debüt zum 16. Geburtstag

Der Zeitpunkt ist kein Zufall. Es war der 16. Geburtstag ihrer Tochter Summer.

„Happy 16th Bday my SUMMER GIRL @summerterenzi. Dein 16. Sommer ist endlich da“, so beginnt Connor ihren Instagram-Post.

„Welcome to Womanhood!!! In unserer Familie ist das ein extra besonderes Lebensjahr. Du scharrst seit mehr als drei Jahren mit den Hufen, endlich auch – wie Deine Freundinnen – in die Social Media Welt eintauchen zu dürfen und ab jetzt darfst Du!“

Als Mama gesteht die Sängerin auch, dass ihr das etwas Angst macht. Sie schreibt: „Ab jetzt bist Du den Blicken und Bewertungen, vor denen ich Dich immer geschützt habe, ausgesetzt. Das ist für eine junge Frau einiges. Wir haben hundert Mal darüber diskutiert und ich glaube Du bist bereit ;)“

Summer beweist ihr Gesangstalent auf Mamas Bühne

Für Summer stand zum 16. Geburtstag aber nicht nur das Instagram-Debüt an. Der Teenager durfte bei dem Konzert ihrer Mutter in Leipzig zum erstem Mal auf der Konzertbühne auftreten.

Den Support von Mama und Papa hat die junge Frau garantiert. Connor schreibt zu den Fotos ihrer Tochter: „Deine Stimme ist genauso wunderschön wie Deine Seele. Und ich weiß, ich muss mich warm anziehen, denn Du schielst auf meine Bühne. :)“ Und auch Vater Marc Terenzi ist vom ersten Auftritt seiner Tochter begeistert. Er schreibt auf seinem Instagram-Account: „It was perfect I could not be prouder.“.

Marc Terenzi und Sarah Connor waren von 2004 bis 2010 verheiratet. Sie haben zwei gemeinsame Kinder: Summer und Tyler. Auch er durfte sich erst mit 16 Jahren auf Instagram, Facebook und Co zeigen.

Top