Bookmark

Kleines Weihnachtswunder: Ex-GNTM-Model Anna Wilken ist endlich schwanger

Ex-GNTM Model Anna Wilken ist schwanger
Symbolbild: Anna Wilken teilt ihrer Community die frohe Botschaft mit.
@ Pexels / RODNAE Productions

Anna Wilken kämpft seit geraumer Zeit für ihren Kinderwunsch. Einige Fehlgeburten und die Diagnose Endometriose hatten den Traum für die ehemalige Germany’s Next Topmodel-Kandidatin in weite Ferne rücken lassen. Doch sie gab nicht auf. Nun kann sie sie verkünden, dass die IVF-Behandlung erfolgreich war – sie ist schwanger!

Anna Wilken über ihr „allerschönstes Weihnachtswunder“

Schon seit geraumer Zeit nimmt Anna Wilken, die bürgerlich inzwischen Anna Adamyan heißt, ihre Community auf Instagram auf ihrer Kinderwunsch-Reise mit. Nach etlichen Rückschlägen verkündete das Model auf ihren Account nun endlich die frohe Botschaft.

„Das allerschönste Weihnachtswunder, welches wir uns nur hätten wünschen können, ist in Erfüllung gegangen. Ich bin schwanger! Unsere künstliche Befruchtung hat geklappt.“

Weiter schrieb sie in ihrem Beitrag:

„Beim Schreiben dieser Sätze kugeln ein paar Tränen – vor absoluter Freude. Wir könnten glücklicher nicht sein und sind unglaublich dankbar. All das haben wir die letzten zwei Tage einfach nur für uns genossen, es immer mehr realisiert und ich sage es immer wieder: Ich bin schwanger! Ich kann es gar nicht glauben. Die Zeit gerade ist einfach nur magisch“.

Sie möchte ihre Freude mit ihrer Community teilen

Die 26-Jährige möchte ihre Community auch weiterhin auf diesem aufregenden Weg mitnehmen. Natürlich ist sie sich bewusst, dass viele Frauen erst ab der 12. Schwangerschaftswoche von ihrem Glück erzählen, allerdings möchte sie das anders handhaben und ihre Freude und Glück schon jetzt teilen. Denn „schließlich vermehrt sich Glück bekanntlich ja, wenn man es teilt!“

Dazu empfindet sie es als falsch, wenn sie diese wundervollen Nachrichten vor ihrer Community verheimlichen oder gar lügen müsste. Laut dem Model gibt es „kein richtig oder falsch“ in dieser Hinsicht und das sollte von allen respektiert werden.

Ihre Community freut sich für das Ex-GNTM Model

Zahlreiche Kommentare und Glückwünsche trudelten unter dem Anna Wilkens Foto-Beitrag ein. Darunter auch ihre ehemalige GNTM-Kollegin Betty Taube und Promis wie Jana Ina Zarella oder Riccardo Simonetti, die der werdenden Mama und ihrem Ehemann zur Schwangerschaft gratulierten.

Trotz Endometriose geht ihr Traum in Erfüllung

Seit über drei Jahren befindet sich die 26-jährige in Behandlung einer Kinderwunschklinik. Gemeinsam mit ihrem Mann, dem Profifußballer Sargis Adamyan, hatte das Paar mit mehreren fehlgeschlagenen künstlichen Befruchtungen und zwei Fehlgeburten zu kämpfen. Auch die Diagnose Endometriose erschwerte den Kinderwunsch des Paares.

Allerdings verlief vor zweieinhalb Wochen der Embryotransfer sehr gut und das Paar schöpfte wieder Hoffnung. „Es war ein schöner Moment, nach dem anderen. Von unseren vier befruchteten Eizellen, sind drei zu Blastozysten geworden“, so das Model damals.

Kurz nach dieser frohen Botschaft nahm sich das Ehepaar eine kleine Auszeit am Meer, um die „ganze Warterei definitiv deutlich angenehmer“ zu gestalten.

Jetzt freuen sich die Adamyans darauf, dass ihr „Kämpferchen“ es geschafft hat und sie – wenn alles weiterhin gut geht – in wenigen Monaten ihr Familienglück zu Dritt genießen können.

Quellen

Top