Bookmark

Fußballprofi Lukas Podolski ist wieder Papa geworden

Lukas Podolski ist Papa geworden
Symbolbild: Profifußballspieler Lukas Podolski wird zum dritten Mal Papa.
© Pexels / Pixabay

Ex-Fußballnationalspieler Lukas Podolski ist zum dritten Mal Papa geworden. Er und seine Frau haben diese schönen Neuigkeiten auf dem Instagram-Kanal des Fußballspielers verkündet.

Lukas Podolski und seine Ehefrau Monika kenne sich schon seit ihrer Jugend und seit 2004 sind sie zusammen. Erst sieben Jahre später ließen die beiden die Hochzeitsglocken läuten. 2008 wurde dann ihr Sohn Louis und 2016 Tochter Maya geboren.

Lukas Podolski wird nun dreifacher Vater

Nun verkündete der 37-jährige Fußballprofi die frohe Botschaft via Instagram mit seiner Ehefrau Monika Podolski, dass sie wieder Eltern geworden sind. Erneut ist er Vater einer kleinen Tochter geworden und zeigt diese auch stolz.

Stolzer Papa lüftet den Baby Namen

Auf dem Bild sieht man, wie liebevoll er seine Tochter in den Armen hält. Dazu schreibt Lukas ganz stolz: „Bereits Daddys Mädchen“.

Auch heißt er „Podolski Nr. 5“ mit dem Namen Ella in der Familie willkommen. Hier fügte er gegenüber der „Bild“ hinzu:

„Es ist immer wieder etwas ganz, ganz Besonderes und das schönste Gefühl überhaupt! Wir freuen uns wahnsinnig, dass wir nun zu fünft sind. Jeder, der mich kennt, weiß, dass meine Kinder und Familie etwas ganz Besonderes für mich sind. Sie hat mich dahin gebracht, wo ich heute bin“. Außerdem sei es für den Fußballprofi etwas sehr besonders, dass seine kleine Ella in Polen zur Welt kam, denn „nicht umsonst habe ich beschlossen, hier meine Karriere zu beenden“

Die Freude ist ganz groß

Natürlich trudelten nach diesem herzlichen Willkommen viele Glückwunsche von Freunden, Fußballkollegen und den Fans ein. Unter den Gratulierenden waren auch der DFB, Fußballkollegen Franck Ribery, Jerome Boateng, sowie der FC Köln und noch viele andere. Und alle freuten sich sehr für den dreifachen Vater mit.

Töchterchen Maya freut sich sehr auf ihr Geschwisterchen

Erst Anfang August verkündete der Fußballprofi auf seinem Instagram, dass Baby Nummer drei unterwegs sei. In der Bilderreihe sieht man die gemeinsamen Kinder des Paares Louis (14) und Maya (6) vor einem Ballon stehen, wo „Boy or Girl?“ oben steht.

Dort schrieb Lukas Podolski in die Bildbeschreibung, dass er sich auf den „neuen Transfer“ freue und es „bald“ nicht mehr abwarten kann, das Baby kennenzulernen.

Im zweiten Bild wird dann auch das Geschlecht des Babys gelüftet: Es wird ein Mädchen. Darüber freut sich die ganze Familie und natürlich Töchterchen Maya riesig.

Allerdings ist es für den dreifachen Vater wichtig, seine Familie so gut es geht weiterhin aus der Öffentlichkeit herausgehalten wird.

Quellen

Top