Bookmark

„Hochzeit auf den ersten Blick“: Baby für TV-Paar Annika und Manuel

Hochzeitspaar nach der Trauung
Bei "Hochzeit auf den ersten Blick" lernten sich Annika und Manuel kennen und lieben
© Bigstock / Oksana Kuznetsova

In der Reality-Show „Hochzeit auf den ersten Blick“ gaben sich Annika und Manuel 2020 das Ja-Wort, ohne sich zuvor jemals gesehen zu haben. Ihre Ehe hat bis heute gehalten und wurde nun gekrönt: Völlig überraschend gaben die beiden bekannt, dass sie Eltern einer süßen Tochter geworden sind.

Überraschende Baby-News bei Reality-Stars

Auf den Instagram-Kanälen der „Hochzeit auf den ersten Blick“-Kandidaten Annika und Manuel herrschte in letzter Zeit Stille. Den Grund dafür haben beide in parallelen Postings nun verraten: Sie sind Eltern einer Tochter geworden.

„Nun können wir euch endlich teilhaben lassen, warum es lange um uns ruhig war“, heißt es in der Botschaft, die mit einem Bild von süßen Babyfüßchen versehen ist. „Aus Wissenschaft ist wirklich Liebe entstanden – und aus Liebe wurde ein weiteres Leben.

„Wir sind überglücklich“: Annika und Manuel über ihre Tochter

„Unsere ganze Aufmerksamkeit haben wir unserer kleinen Tochter geschenkt, welche unser Herz gestohlen hat“, heißt es weiter.

Das Posting schließt mit einer Botschaft, die alle frischgebackenen Eltern nur zu gut kennen:

„Wir sind überglücklich sie nun endlich in unseren Armen halten zu können und genießen die Zeit zu dritt.“

Unter dem Posting überschlägt sich die Community mit Glückwünschen. Auch zahlreiche weitere Ex-Kandidaten von „Hochzeit auf den ersten Blick“ sind unter den Gratulanten.

Sie lernten sich auf dem Standesamt kennen

Annika, von Beruf Reiseverkehrskauffrau, und der Lagerlogistiker Manuel lernten sich 2020 in der siebten Staffel der Sat.1-Kuppelshow kennen. Wie alle anderen Paare in der Sendung sahen sie sich zum ersten Mal auf dem Standesamt, wo sie eine rechtsgültige Ehe eingingen.

In der Show können die zusammengewürfelten Paare nach sechs Wochen Ehe entscheiden, ob sie zusammenbleiben oder sich wieder scheiden lassen wollen. Während die meisten Ehen bei „Hochzeit auf den ersten Blick“ scheitern, blieben Annika und Manuel zusammen.

Trotz mancher Widrigkeiten ist ihre Liebe in den letzten Jahren gewachsen und wurde nun mit einer süßen kleinen Tochter gekrönt.

Quellen

Top