Längste Schwangerschaft der Welt: Diese Frau ist 17 Monate schwanger

Die längste Schwangerschaft der Welt: Diese Frau ist 17 Monate schwanger!

Eine normale Schwangerschaft dauert in der Regel neun Monate. Manche Kinder kommen ein bisschen früher zur Welt, manche lassen sich ein bisschen mehr Zeit? Aber acht Monate mehr Zeit? Eine Frau aus China behauptet: Ich war 17 Monate schwanger! Lies hier die unglaubliche Geschichte…

Eine Schwangere hält Kinderspielzeug in der Hand
Was ist wirklich dran an der Rekord-Schwangerschaft? © Bigstock / Satura

Die wohl längste Schwangerschaft der Welt

Wang Shi aus der Provinz Hunan behauptet gegenüber einer chinesischen Zeitschrift, bereits im 17. Monat schwanger zu sein. Laut eigenen Angaben soll sie im Februar 2015 schwanger geworden sein, die Ärzte berechneten den Geburtstermin des Kindes auf November 2015. Soweit so „normal“.

Also machte sich Wang Shi im November auf den Weg in die Klinik, um ihr Kind zur Welt zu bringen. Doch das sei zu dem Zeitpunkt nicht möglich, die Ärzte sagten ihr, dass ihre Plazenta noch nicht ausreichend entwickelt sei.

Seitdem besucht die Chinesin einmal in der Woche die Klinik für weitere Untersuchungen. Shi sagt, sie habe bislang umgerechnet etwa 1.300 Euro für die Untersuchungen ausgegeben. Nun ist sie eben seit unglaublichen 17 Monaten schwanger.

Video-Empfehlung

Der Haken an der Geschichte

Das Problem ist nur: Wang Shi kann ihre Schwangerschaft nicht belegen. Ein chinesischer Arzt berichtete der chinesischen Nachrichtenseite „QQ“ zufolge jedoch: „Laut meinem Check-Up ist das Baby etwa 38 Wochen alt. Alles scheint normal.“

 

Also alles nur erfunden? Solange es Mutter und Kind gut geht, kann Wang Shi den Trubel um ihre Person ruhig noch etwas genießen.