Bookmark

100% Bio-Qualität von Anfang an – 25 Jahre Alnatura Baby- und Kleinkindsortiment

Wird ein Kind geboren, so ändert sich vieles. Es beginnt eine neue Lebensphase voller bewegender Augenblicke und Herausforderungen – sowohl für den neuen Erdenbürger als auch für seine Eltern. Spätestens wenn das Kind bereit ist für den Start in die Beikost, ist es besonders wichtig, sich mit dem Thema Ernährung zu befassen.

© iStock/ Halfpoint

Bereits seit 25 Jahren gibt es Alnatura Baby- und Kleinkindnahrung. Vieles hat sich seitdem verändert. Was 1994 mit einer kleinen Auswahl begann, ist heute ein abwechslungsreiches Bio-Sortiment aus Gemüse- und Obstgläschen, vollwertigen Menüs, Getreidebreien, Knabberprodukten, Tee, Zwieback und einigem mehr. Unverändert ist der Qualitätsgrundsatz, dass alle Zutaten zu 100% aus Bio-Anbau stammen.

Auf diese Qualitätsgrundsätze ist Verlass:

  • Alle landwirtschaftlichen Zutaten stammen zu 100% aus Bio-Anbau
  • Wann immer möglich, kommen die Zutaten von Demeter- oder Bioland-Vertragspartnern
  • Den Babygläschen wird kein Salz zugesetzt (Zutaten enthalten von Natur aus Salz)
  • 100% Frucht für alle Obstgläschen, die Süße stammt nur aus den Früchten (Zutaten enthalten von Natur aus Zucker)
  • Bei den Keksen für Kleinkinder werden alternative Süßungsmittel wie Agavendicksaft eingesetzt
  • Einfache Rezepturen mit wenigen unterschiedlichen Zutaten – für eine stufenweise Einführung neuer Lebensmittel
  • Geschmacksausbildung beim Kind durch große Produktvielfalt
  • Rezepturentwicklung mit unabhängigen Experten

Mehr Informationen finden Sie auf alnatura.de/baby

Was bedeutet Demeter eigentlich?

Die biodynamische Wirtschaftsweise von Demeter ist die älteste und konsequenteste Form der biologischen Landbewirtschaftung. Durch das harmonische Zusammenwirken von Mensch, Tier, Boden und Pflanze werden beste Lebensmittel für den Menschen hervorgebracht. Rund 65% der Alnatura Baby- und Kleinkindnahrung haben Demeter-Qualität.

Was ist das besondere an Demeter?