Bookmark

Frühstücken mit Kids – so vermeidest Du Stress am Frühstückstisch

Mädchen isst Frühstück von Freche Freunde
© Freche Freunde

Ein ganz normaler Wochentag, am Frühstückstisch mit den Kids: Die Augen der kleinen Morgenmuffel sind kaum offen, wie soll der Mund da für ein Frühstück aufgehen?

Nach dem Verschlafen und Trödeln im Badezimmer ist sowieso kaum noch Zeit da, bevor es in die Kita oder Schule geht. An anderen Tagen sieht es so oder so ähnlich aus: der Lieblingspulli ist in der Wäsche, schnell noch die Katze streicheln statt Zähne putzen, die Brotdose ist wie vom Erdboden verschluckt und schon wieder ist keine Entspannung am Frühstückstisch in Sicht.

Als Eltern weiß man wie wichtig es ist, dass die Kids mit einem Frühstück gut in den Tag starten, aber in der Realität ist das gar nicht so einfach umzusetzen. Wir zeigen Dir, wie die Situation am Frühstückstisch mit ein paar einfachen Tipps und Tricks entspannter werden kann.

Vorbereitung verschafft Vorsprung

Es gibt viele Faktoren, die dazu führen, dass Stress am Morgen entsteht und die Frühstücks-Routine darunter leidet. Ein paar einfache Tricks können da schon helfen. Im optimalen Fall checkst Du abends schon, dass alles für den nächsten Tag bereit steht: die Brotdose ist gespült und auch die Kleidung liegt schon draußen. So gibt es keine bösen Überraschungen mehr.

Auch beim Frühstück kannst Du schon viel vorbereiten: Overnight Oats kannst Du super im Kühlschrank lagern. Noch einfacher sparst Du Zeit, wenn Du im Kühlschrank oder Regal immer alle Frühstücksprodukte gesammelt an einer Stelle hast und nicht lange suchen musst.

Und auch wenn wir alle gerne mal snoozen: Damit Zeit für Unvorhergesehenes bleibt und Du das Rennen gegen die Zeit gewinnst, kann Dir schon ein Puffer von 10 Minuten früher aufstehen helfen.

Kein Druck für Frühstücksmuffel

Wer isst schon gern mit der Zeit im Nacken und den mahnenden Worten von Papa oder Mama “Du musst aber was essen! Du kannst nicht mit leerem Magen aus dem Haus gehen!”? Kleine Morgenmuffel sicherlich nicht. Auch wenn die Zeit drängt und die Kleinen noch müde sind, versuch die Ruhe zu bewahren, nicht mit Druck an das Thema Frühstück heranzugehen und ihnen nichts aufzudrängen.

: Extra-Tipp

Wer partout morgens nichts essen mag, kann vielleicht mit einem leckeren Smoothie überlistet werden: Auch Haferflocken kannst Du mit pürieren, so wird der Smoothie noch etwas sättigender.

Und an manchen Tagen hat Dein kleiner Morgenmuffel vielleicht auch mit einem warmen Tee schon genug. Umso wichtiger ist dann die gefüllte Brotdose – denn in der Kita- oder Schulpause kommt der Hunger bestimmt.

Am Wochenende ist mehr Zeit? Da darf es gern auch etwas Besonderes sein. Veranstaltet doch mal einen kleinen Familien-Brunch mit leckeren Pancakes oder süßen Tortillas, Bananenbrot, frischen Gemüsesticks und Co.

Frühstücks-Ideen von Freche Freunde

© Freche Freunde

Wenn es schnell gehen muss: Frühstück mit Freche Freunde

Freche Freunde möchte das Frühstück mit kleinen Morgenmuffeln spaßig und entspannt gestalten. Wenn es morgens schon drunter und drüber geht, sollten Eltern sich wenigstens um das Frühstück für die Kleinen keine Gedanken mehr machen müssen. Ob Produkte, Tipps oder schnelle Frühstücksrezepte – bei Freche Freunde gibt es noch mehr rund um die erste Mahlzeit des Tages zu entdecken.

Die Produkte von Freche Freunde sind perfekt, wenn am Frühstückstisch nicht viel Zeit ist, aber Du den Kleinen dennoch mit gutem Gewissen ein Frühstück anbieten möchtest. Ob Cerealien ohne Zuckerzusatz* oder das Müsli mit Blaubeeren, das die Zunge frech blau färbt – hier gibt’s ein schnelles und spaßiges Frühstück, das den Kids schmeckt. Auch für die Frühstückspause und ein zweites Frühstück unterwegs ist mit fruchtigen Quetschies und frechen Snacks gesorgt.

Das alles gibt es im neuen Kids Frühstückspaket im Onlineshop von Freche Freunde, was direkt nach Hause geliefert wird. So ist der Vorrat für ein freches Frühstück immer aufgefüllt.

Und auch an das Frühstück für die ganz Kleinen hat Freche Freunde gedacht und ein Baby Frühstückspaket im Angebot. Mit Gläschen, Getreidebreien und Beikost-Quetschies von Baby Freche Freunde kann so das Abenteuer Ernährung schon beim Frühstück starten.

*Zutaten enthalten von Natur aus Zucker

Gewinnspiel: Wir verlosen ein Frühstückspaket von Freche Freunde

x Kids Frühstückspaket von Freche Freunde

© Freche Freunde, DE-ÖKO-037

Unter allen Teilnehmer:innen verlosen wir 1x das Kids Frühstückspaket von Freche Freunde. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, musst Du nur das Gewinnspiel-Formular ausfüllen und an uns abschicken. Damit landest Du automatisch im Lostopf.

Einsendeschluss ist der 28.03.2022

Wir drücken die Daumen!

Top