Bookmark

Welcher Kindersitz ist der Beste für meinen Schatz?

Mädchen sitzt im Kindersitz
© ABC Design

Diese Frage stellen sich Eltern, wenn sie den passenden Autositz für ihr Kind suchen. ABC Design hat sich diese Frage zu Herzen genommen und geht mit ihren neuen Kindersitzen auf die Bedürfnisse von Eltern und Babys in Punkto Sicherheit und Komfort perfekt ein.

Babys erste Autoreisen

Meist steht schon kurz nach der Geburt die erste spannende Autofahrt an – endlich geht es ab nach Hause ins wohl behütete Heim. Hier ist es besonders wichtig die richtige Babyschale mit an Bord zu haben. Die ABC Design i-Size Babyschale Tulip ist ein zur Fahrtrichtung rückwärtsgerichteter Kindersitz – ein sogenannter Reboarder. Dies ist besonders wichtig, da die Hals- und Nackenmuskulatur bei Neugeborenen noch nicht richtig entwickelt ist. Bei einem möglichen Frontalcrash wird Babys Köpfchen in die Schale gedrückt und fällt nicht nach vorne. Das verhindert mögliche Verletzungen im Kopf- und Nackenbereich.

Der integrierte Seitenaufprallschutz und das 3-Punkt-Gurtsystem bieten Deinem Kind höchste Sicherheit. Gurtsystem und Kopfstütze stellst Du mit einem Handgriff ganz auf die Bedürfnisse Deines Babys ein. Nach den ersten Monaten lässt sich der Neugeborenen-Einsatz ganz einfach herausnehmen.

Mit der optimalen Isofix Base Tulip geht der Einbau noch komfortabler von der Hand. Diese wird einfach in das Auto eingebaut und die Babyschale wird nur noch darauf gesteckt. Das spart Zeit und zusätzliche Mühe. Ein korrekter Einbau wird Dir über eine praktische Farbanzeige gezeigt. Sobald Du am Ziel angekommen bist, steckst Du den ABC Design Autositz Tulip mit einem Klick auf Deinen ABC Design Kinderwagen. So hast Du ganz einfach und schnell das perfekte Travel-System.

Die Babyschale überzeugt!

Die Stiftung Warentest hat gemeinsam mit dem ADAC die Babyschale Tulip im aktuellen Herbst-Kindersitztest ausgiebig geprüft und mit dem hervorragenden Qualitätsurteil „GUT“ (2,2) befunden.

Aspen – der Nachfolgesitz

Sobald Dein Schatz aus der Babyschale herausgewachsen ist, stellt sich die Frage nach einem Nachfolgesitz. Mit dem Kinderautositz Aspen i-Size fährt Dein Kind sicher und komfortabel in die Zukunft.

Junge sitzt im Kindersitz

© ABC Design

Dieser Sitz eignet sich hervorragend für Kinder von 76 bis 150 cm – das entspricht einem Alter von ca. 15 Monaten bis 12 Jahren. Praktisch: mit diesem einen Kindersitz deckst Du die gesamte „Kindersitzzeit“ ab und benötigst keinen weiteren Sitz mehr.

Solange Dein Kind noch klein ist, schnallst Du Deinen Schatz mit dem 5-Punkt-Sicherheitsgurt an. Der Kindersitz wird stabil mit dem Isofix Connector-System mit dem Auto verbunden. Den Sitzwinkel verstellst Du kinderleicht mit einer Hand in eine bequeme Ruheposition. Diese praktische Position vermeidet, dass der Kopf Deines Kindes im Schlaf nach vorne fällt. So bleibt der Kopf immer in der Schutzzone des Sitzes. Das ermöglicht Deinem Engel eine entspannte, stressfreie und sichere Autofahrt.

Sobald Dein Kind älter ist, nimmst Du den Sitzverkleinerer einfach heraus und verwendest zum Anschnallen den 3-Punkte-Gurt Deines Autos. Die Kopfstütze kannst Du mit 7 verschiedenen Höheneinstellungen ideal auf die Körpergröße anpassen.

Mädchen sitzt in Kindersitz

© ABC Design

Die weichen, atmungsaktiven Sitzpolster und das integrierten Belüftungssystem sorgen für ein angenehmes Sitzklima selbst an heißen Tagen.

Im Falle eines Seitencrashs verteilt der stabile Seitenaufprallschutz die entstehenden Kräfte gleichmäßig und verringert sie dadurch. Kopf, Hals, Oberkörper und Becken Deines Kindes sind dadurch noch mehr geschützt.

Sicher und komfortabel unterwegs mit circa 3 – 12 Jahren

Der Mitwachsende ABC Design Kindersitz Mallow Gruppe 2/3 bringt Dein Kind sicher und bequem ans Ziel.

Der Kindersitz, der einfach mitwächst:

Bei diesem Kindersitz brauchst Du keine Sorgen zu haben, dass Dein Kind zu schnell zu groß für den Sitz wird. Die 4-fach verstellbare Rückenlehne und Kopfstütze passt Du kinderleicht in Höhe und Breite an die Größe Deines Kindes an.

Mädchen sitzt in Kindersitz

© ABC Design

Dank der extraweichen Polsterung und den bequemen Armlehnen des Sitzes genießt Dein Kind auch auf längeren Fahrten höchsten Komfort.

Zusätzlicher Schutz

Im Falle eines Seitencrashs verteilt der Seitenaufprallschutz die entstehenden Kräfte und verringert sie dadurch. Das sorgt für noch mehr Schutz für Kopf, Hals, Oberkörper und Becken Deines Kindes. Den Kindersitz kannst Du auf zwei Arten in Deinem Auto befestigen: Entweder nur mit dem 3-Punkt Gurtsystem Deines Wagens oder zusätzlich mit dem Isofix-System. Die Konnektoren sind mehrfach verstellbar und passen sich so perfekt an die Länge des Wagensitzes an.

Schnell wieder sauber

Jede Mama und jeder Papa kennt die Situation: Der Schokoriegel geht verloren, die Trinkflasche mit Orangensaft läuft aus. Zum Glück kannst Du den Stoff des Kindersitzes einfach mit einem Tuch sauber machen. Bei größeren Verschmutzungen nimmst Du den Bezug schnell ab und reinigst ihn im Handwäschemodus in der Waschmaschine.

Top