Bookmark

Beliebte Spieleklassiker, die seit Generationen Kinder und ihre Eltern begeistern

© Ravensburger Verlag GmbH

Unsere schönsten Spielmomente: Unter diesem Motto präsentiert Ravensburger beliebte und bekannte Spiele, die seit Generationen Kinder und ihre Eltern begeistern. Sorgsam mit cleveren Varianten erweitert und zeitgemäß gestaltet, zaubern diese Klassiker, damals wie heute, eine fröhlich ausgelassene Stimmung an den Spieltisch. Kinder freuen sich dabei über einfach gute Spielideen – und Eltern über schöne Erinnerungen an die eigene Kinderzeit.

MIX-MAX

Ein Bär in Tütü und Fußballschuhen? Oder ein Krokodil in Polizei-Uniform und mit Mäuseschwänzchen? Bei dem beliebten Legespiel bestehen die Figuren aus je vier Teilen. Ihre Rückseiten zeigen Würfelaugen von eins bis vier, die jedoch nicht sortiert, sondern bunt verteilt sind. Logisch, dass dabei lustige Fantasietiere und Kostüme entstehen, etwa ein Pingu-Detektiv-Hund. Der Spieleklassiker begeistert Klein und Groß seit 1972 und feiert dieses Jahr den 50. Geburtstag: Happy Birthday „Mix-Max“!

Für 2 bis 6 Spieler, ab 4 Jahren, für 15,99 Euro (UVP)

Stapelmännchen

Seit Generationen begeistert dieses turbulente Geschicklichkeitsspiel Kinder und ganze Familien. Jetzt geht jeder mit sieben Stapelmännchen einer Neonfarbe an den Start. Reihum versuchen die Spieler, ihre Hampelmänner so mit der Startfigur zu verhaken, dass ein wackeliger Wirrwarr aus bunten Armen und Beinen wächst. Wer schafft es als Erster, sein letztes Männchen loszuwerden, ohne dass eins – oder gar mehrere – herunterfallen? „Stapelmännchen“ wurde von „spiel gut“ ausgezeichnet und gehört zur Grundausstattung vieler Kindergärten.

Für 1 bis 4 Spieler, ab 5 Jahren, von Theora Concept Ltd., für 15,99 Euro (UVP)

Coco Crazy

Ein überraschend verrücktes Merkspiel für affenstarke Spieler ab fünf Jahren: Wer aus den sechs Kokosnüssen zuerst ein Äffchen jeder Farbe ergattert hat, gewinnt. Aber natürlich ist das Ganze nicht so einfach! Denn erstens gleichen sich die Kokosnüsse wie ein Ei dem anderen, zweitens werden die Nüsse ständig vertauscht und der runde Spielplan dreht sich – ganz schön crazy! Wie soll man sich da noch merken, welche Affenbande in welcher Kokosnuss sitzt? Natürlich ist je nach Würfelglück auch mal Spicken erlaubt, da zeigt sich dann, wer das beste Gedächtnis hat und sein Affen-Sextett als Erster beisammen hat. Vor 30 Jahren hat das Spiel bereits Kinder und Erwachsene begeistert – Die Neuauflage des Klassikers sorgt nun bei den heutigen Eltern für ausgelassene Spielrunden in Erinnerung an die eigene Kindheit.

Für 2 bis 8 Spieler ab 5 Jahren, von Hajo Bücken, für 28,99 Euro (UVP)

: Mehr Infos
Ravensburger Spieleklassiker & mehr

Infos zu den Klassikern und Spieleneuheiten findest du auch auf ravensburger.de

Top