Bookmark

Mamas Sorge Saugverwirrung: So wechselt ihr einfach von der Brust zur Flasche und wieder zurück zur Brust

Stillen ist für Mama und Kind ein richtig schönes Erlebnis. Aber was, wenn das Stillen an der Brust mal nicht möglich ist? Wie kann ich Stillen und Füttern mit der Flasche miteinander kombinieren? Und welche Flasche sollte ich benutzten, wenn ich mein Baby weiterhin stillen will? Hebamme Sissi Rache hat Antworten auf diese Fragen.

Die richtigen Antworten!

Einfacher Wechsel von der Brust zur Flasche und zurück

Mama Anja kennt das Problem – ihr Baby soll nicht auf die zahlreichen Vorteile von Muttermilch verzichten, aber manchmal gibt es Gründe, warum sie nicht stillen kann. Vielleicht steht ein wichtiger Arzttermin an oder sie braucht einfach mal eine kurze Auszeit zwischendurch.

Wenn es mal ohne Mama gehen muss, können auch Papa, Großeltern oder andere Bezugspersonen einspringen und den kleinen Max mit der Flasche füttern. „Aber bekommt mein Baby dann keine Saugverwirrung?“ fragt sich Anja – ein Bedenken, das viele Mamas teilen.

Keine Sorge: Bei einer gefestigten Stillbeziehung und mit dem richtigen Sauger, ist das Risiko einer Saugverwirrung oder Brustverweigerung sehr gering. Mit dem NaturalWave® Sauger von Lansinoh funktioniert der Wechsel von der Brust zur Flasche und zurück zur Brust problemlos, wenn Mama und Baby bereits ein eingespieltes Stillteam sind. Denn der Sauger ermöglicht es dem Baby, das an der Brust erlernte Saugverhalten zu bewahren.

Stillen & Flasche geben ohne Saugverwirrung? So geht’s!

Der NaturalWave® Sauger wurde speziell für Stillbabys entwickelt. Der Sauger besteht aus extraweichem und flexiblem Silikon, das sich perfekt an den Gaumen des Babys anpasst. Das Baby kann beim Trinken die Lippen also genau wie an der Brust aufstülpen. So kann es sein natürliches Saugverhalten von der Brust bewahren. Dadurch wird das Kombinieren von Stillen und Flasche ganz einfach.

Das Tolle: So kann auch Max‘ Papa Hannes ihn problemlos ab und zu mit abgepumpter Milch füttern und selbst eine enge Bindung zum Baby aufbauen. Und Mama Anja kann ihre neu gewonnen Freiräume genießen und weiß, dass ihr Baby nicht auf die Vorteile von Muttermilch verzichten muss und ihre Stillbeziehung auch bei kurzer Abwesenheit nicht gefährdet ist.

Lansinoh NaturaWave Flasche

© Lansinoh

Stillen und mit der Flasche füttern – ganz ohne Saugverwirrung? Ja, das geht! Wenn du Stillen und Flaschenfütterung miteinander kombinieren möchtest, ist NaturalWave® die natürliche Antwort. Die verminderte Saugverwirrung ist übrigens auch klinisch bestätigt * – nicht nur das, auch viele Hebammen sind überzeugt und empfehlen die Lansinoh® Weithalsflasche mit NaturalWave® Sauger zu 99 Prozent weiter**.

Hebamme Sissi Rasche hat schon mehrere hunderte Geburten begleitet – und auch schon drei eigene Geburten erlebt. Sie empfiehlt den Sauger nicht nur als Hebamme, sondern auch als Mama:

„Als Hebamme ist man gewöhnlich nach der Geburt der eigenen Kinder schnell wieder zurück im Beruf. NaturalWave® hat damals mir und meiner Tochter das Leben echt erleichtert. Ich wollte weiter stillen, damit sie von meiner Muttermilch so lange wie möglich profitiert. Nicht jedes Kind wechselt easy von der Brust zur Flasche. Auch meine Tochter hat alle Sauger abgelehnt. Dann kam NaturalWave® und das war die Lösung. Er ist weich, dehnbar und fast alle Babys lieben ihn.“

Damit sich die von ihr betreuten Familien die Suche nach dem perfekten Sauger sparen können, empfiehlt Rasche ihnen den NaturalWave® Sauger, „weil der Wechsel vom Stillen zur Flasche und zurück zur Brust damit super gelingt.“

Auch das Verbrauchermagazin ÖKO-Test ist von der hohen Qualität der Lansinoh Babyflasche (Polypropylen, 160 ml) mit NaturalWave® Sauger auf ganzer Linie überzeugt und hat sie im aktuellen Babyflaschen-Test (04/2021) mit der Note „sehr gut“ bewertet.

Hebamme Sissi Rasche © Lansinoh

Bei dem kleinen Max klappt das Füttern mit der Flasche neben dem Stillen mittlerweile problemlos. Mama Anja kann so kleine Auszeiten genießen während Papa und Sohn die gemeinsame Zeit zusammen genießen.

 


* RAMS, “Clinical research of Pigeon Peristaltic PLUS™”, Moscow, 2013 & Woolridge et al., “How Breast-Fed Babies Bottle Feed”, Leeds, 2011

** 99 % Empfehlung für Lansinoh® Weithalsflasche mit NaturalWave® Sauger von Hebammen im Test bei hebammen-testen.de 01/2019

Top